Kennen Sie das? Viele Geschäfte versprechen eine persönliche und individuelle Beratung. Wenn man dann als Kunde im Laden steht und bedient wird, ist oft nicht zu erkennen, wer dort eigentlich das Gespräch führt. Rein namentlich versteht sich.

#Anzeige

Deswegen sind Namensschilder und Ausweishüllen in der heutigen Zeit fast ein Muss für moderne Unternehmen. Die Vorteile liegen klar auf der Hand: Der Kunde erkennt den Mitarbeiter am Namen, kann ihn mit diesem auch direkt ansprechen und die Betreuung wird persönlicher.

Namensschilder von "Schilder Systeme Siedenburg"
Namensschilder von „Schilder Systeme Siedenburg“

Besonders interessant sind Ausweishalter und Ausweishüllen für Firmen, die sich auf Messen, Tagungen oder Konferenzen präsentieren. Bei häufig wechselnden Gesprächspartnern, wie auf solchen Veranstaltungen üblich, wird der Name schon mal vergessen und kann jederzeit abgelesen werden.

Sehr praktisch sind Namensschilder natürlich ebenso für die Organisatoren von Events, die ihre Gäste aktiv mit einem Anstecker ausstatten können. Selbst erlebt habe ich das erst in den letzten Tagen bei der Vorstellung eines neuen Porsche-Modells. Der Sportwagenbauer aus Stuttgart-Zuffenhausen setzt bei wichtigen Präsentationen voll auf das Namensschild-Extrausstattung der Gäste.

Den Formen, dem Material und den Größen der wertvollen Businesshelfer sind dabei kaum Grenzen gesetzt. Die Ausweishüllen gibt es als Namenschildhalter oder Kartenhalter, in Weichfolie oder Hartfolie. Diese Produkte können mit einem Online-Bestellsystem wie bei „Schilder Systeme Siedenburg“ ganz easy im Internet erworben werden.

Porsche Namensschild
Porsche Namensschild

Gewerbetreibende haben bei der Erstellung vielfältige Optionen. Das eigene Logo, die eigenen Farben und die eigene Schriftart sind einfügbar, damit die optischen Helfer im CI gerechten Look produziert werden.

Namensschilder sorgen also für die professionellere Wirkung einer Firma und verbreiten durch ihren Informationsfluss des Namens eine angenehmere Atmosphäre bei Gesprächen oder Beratungen. Zudem sind sie leicht herzustellen und fügen sich problemlos in die Außendarstellung ein.

Bei der Veranstaltung von Porsche habe ich übrigens einen ehemaligen Kollegen aus Studienzeiten wieder getroffen. Optisch hatte er sich nach all den Jahren stark verändert. Ich habe ihn zuerst nur am Namensschild erkannt…

-> Über neue Artikel in Social Media informiert werden?
Folgen Sie täglichen Updates vom @shotsmagazin bei Twitter, Facebook, Pinterest oder Flipboard.

Advertorial / Fotos: Pixabay, CC0 Public Domain (1), Schilder Systeme Siedenburg (1), shots.media (1)

Rubriken: Accessoires