Jaguar Vector Racing hat mit einem batterie-elektrisch angetriebenen Rennboot neue Welt- und nationale Geschwindigkeitsrekorde aufgestellt.

#Anzeige

Auf dem berühmten Kurs Coniston Water im nordenglischen Lake District erreichte das Jaguar Vector V20E im Mittel aus beiden Richtungen eine Geschwindigkeit von 142,573 km/h.

Das ist knapp 20 km/h schneller als der bisherige Rekordhalter. Das Elektrorennboot ist eine Gemeinschaftskonstruktion von Jaguar Vector und dem Technologiepartner von Jaguar Racing, Williams Advanced Engineering.

Jaguar F-Pace mit Jaguar Vector V20E
Jaguar F-Pace mit Jaguar Vector V20E

Am Steuer des V20E saß Jaguar-Vector-Mitbegründer und technischer Leiter Peter Dredge. Seit Oktober 2017 ist Jaguar exklusiver Titelpartner von Vector.

Gemeinsam will man nun in den nächsten 18 Monaten auf die Jagd nach weiteren Rekorden gehen.

Fotos: Auto-Medienportal.Net, Jaguar / Quelle: ampnet, jri

Rubriken: Accessoires