Artikel anhören:
Voiced by Amazon Polly

Seit gestern ist Snapchat in einigen Ländern als Webversion verfügbar. Wir mögen die App ja wegen ihrer Fashion-Funktionen und deswegen ist das eine wirklich spannende News.

#Anzeige

Die Snapchat+ Abonnent*innen in den USA, Großbritannien, Kanada, Australien und Neuseeland können „Snapchat for Web“ bereits jetzt nutzen.

In Deutschland und Frankreich soll die neue Browserversion ebenfalls zeitnah an den Start gehen, wie uns eine Sprecherin des Unternehmens nun mitteilte.

Um auf die Webvariante zuzugreifen, können Snapchatter*innen sich auf web.snapchat.com mit ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden und sehen alle Inhalte auf einem großen Bildschirm.

Foto: Snapchat for Web

Alle Funktionen rund um das Messaging – wie Chat-Reaktionen, Chat-Antworten und In-Chat-Präsenz – können genutzt werden. Wohl sehr bald kommt Lenses für Videoanrufe dazu.

Die Nutzer*innen versenden so Snaps direkt von ihrem Computer aus. Alle grundlegenden Snapchat-Funktionen aus der App für das Smartphone sollen also in der Webversion am Start sein.

Dann ist es ab jetzt nur noch eine Frage der Zeit, bis es in Deutschland mit „Snapchat for Web“ losgeht…

Shots Magazin / © Fotos: dennizn, de.depositphotos.com (1), Snapchat (1)

#Empfehlungen | #Anzeigen

Rubriken: Accessoires