Am kommenden Wochenende ist wieder klassisches Motorsport-Feeling in der Hamburger City-Nord angesagt. Denn zum 17. Hamburger Stadtpark-Revival am 8. und 9. September 2018 kommt Audi mit wirklich krassen Rennwagen.

#Anzeige

Vor Ort in Action zu bewundern sind unter anderem ein Audi 90 Quattro IMSA GTO sowie ein Audi 200 Quattro Trans-Am (1988). Mit diesen beiden Motorsport-Ikonen war Audi nach der großen Rallye-Zeit auf den Rundstrecken in den USA sehr erfolgreich.

Auch der Audi RS5 DTM mit mehr als 500 PS wird wieder an den Start gehen. Und bei sieben Sonderläufen steuern Profis der Audi Driving Experience die heißen Automobile.

Audi RS5 DTM
Audi RS5 DTM

Hinter dem Lenkrad sitzen dann zum Beispiel der Rallye-Pilot Harald Demuth im Audi 200 Quattro Trans-Am und Frank Biela im Audi DTM 2017 sowie im Audi Safety Car die Hamburger Rallye-Legende Jochi Kleint.

Informationen zu noch erhältlichen Tickets, zur Anfahrt und zum Programm finden Interessierte unter motorevival.de.

Lesen Sie dazu auch: Review – Hamburger Stadtpark-Revival 2017

Review: Hamburger Stadtpark-Revival 2017

Lesen Sie dazu auch: Erste Impressionen – Hamburger Stadtpark-Revival 2017

Erste Impressionen: Hamburger Stadtpark-Revival 2017

Fotos: Audi (1), Mario-Roman Lambrecht (1)

Rubriken: Cars Events