Mit der Einbindung eines Cayu-Stores (Car for You) in den neu eröffneten Fanshop von Borussia Dortmund im „Centro Oberhausen“ vertieft Opel die Partnerschaft zum Fußballclub. Ausgewählte Fahrzeugmodelle können beim Bummel durch den BVB-Shop in Europas größtem Freizeit- und Shoppingcenter genauso wie mobil und online bestellt werden.

#Anzeige

Für den Adam und den Corsa wird es außerdem eine BVB-Edition inklusive Fan-Package geben. Die Fahrzeuge sind – natürlich – schwarz-gelb und das Fan-Package beinhaltet ein aktuelles BVB-Trikot nach Wahl, einen Ball mit der Unterschrift des Lieblingsspielers sowie BVB-Nummernschildhalter und Sticker für das Fahrzeug.

Centro: Opel im BVB-Shop
Centro: Opel im BVB-Shop

Darüber hinaus werden unter allen Käufern jeweils zum Quartalsende zwei VIP-Tickets für ein Heimspiel des BVB im Folgequartal verlost. Die Gewinner sind dann Gäste in der Opel-Loge und sehen das Spiel von den besten Plätzen.

Bereits seit 2012 sind Opel und Borussia Dortmund partnerschaftlich verbunden. Im vergangenen Jahr wurde der Vertrag verlängert.

BVB-Marketingchef Carsten Cramer, Opel-Deutschland-Chef Jürgen Keller, BVB-Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke
BVB-Marketingchef Carsten Cramer, Opel-Deutschland-Chef Jürgen Keller, BVB-Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke

Zu der Kooperation gehören das BVB-Quiztaxi und ein TV-Spot mit BVB-Profis sowie der „BVB Family Cup“. Künftige gemeinsame Auftritte in der BVB-Fan-Welt in Dortmund sind bereits in Planung.

Fotos: Auto-Medienportal.Net, Opel / Quelle ampnet, jri

#Empfehlungen | #Anzeigen