In unserem völlig Automobil sowie Motorsport verrückten Zuhause war die Carrera Panamericana schon ein Thema, als ich noch ein kleines Kind war.

#Anzeige

Gerne lauschte ich den Geschichten, wie zum Beispiel der von Karl Kling und Hans Klenk, die 1952 in ihrem Mercedes 300 SL bei dem Autorennen auf öffentlichen Straßen in Mexiko wie ein in Trance funktionierendes Präzisionsuhrwerk kompromisslos über Staub, Schotter und Teer rasten – und sich den bis heute viel umjubelten Sieg sicherten.

Selbst ein legendärer Unfall mit einem Geier konnte die deutschen Extrem-Gasfüße damals nicht aufhalten. Dazu muss man wissen, dass die Carrera Panamericana in den 1950er Jahren als Teil der Sportwagen-Weltmeisterschaft ein waghalsiges Unternehmen war, bei dem die Fahrer im Minutentakt mit dem Tod spielten.

Rallye Carrera Panamericana 2018
Rallye Carrera Panamericana 2018

Auf mehrtägigen Etappen ging es quer durchs Land, teilweise auf so halsbrecherischen Passagen, dass hier nur Männer ans Steuer durften, die genau wussten, worauf sie sich da einließen. Vorbereitete Abschiedsbriefe an die Familien daheim fuhren in Mexiko immer mit.

Wegen zu vieler tödlicher Unfälle wurde das Straßenrennen dann 1954 auch letztmals ausgetragen und eingestellt. 1988 feierte das Event allerdings eine moderne, ungefährlichere Renaissance und wurde als Rallye für Oldtimer wieder an den Start gebracht.

Timo Kazmierczak (Herausgeber und Verleger, Magazin Curbs), Matthias Heyer (Euro-Latino Racing Services), Wolfgang Schreier (Moderator Radio Oldtimer)
Timo Kazmierczak (Herausgeber und Verleger, Magazin Curbs), Matthias Heyer (Euro-Latino Racing Services), Wolfgang Schreier (Moderator Radio Oldtimer)

Ein Mann, der solche Classic-Car-Herausforderungen liebt, ist Wolfgang Schreier. Der Oldtimerexperte und Moderator von „Radio Oldtimer“ hat zusammen mit Matthias Heyer – Chef von „Euro-Latino Racing Services“ – die Carrera Panamerikana 2018 begleitet. Und beim Online-Radio mit täglichen Live-Beiträgen von der weltweit gefragten Veranstaltung berichtet.

Wer den Mythos der Carrera Panamericana verstehen möchte und wissen will, wie die stolze Rallye heutzutage funktioniert, der sollte sich die informellen sowie spannenden Audio-Beiträge bei „Radio Oldtimer“ unbedingt anhören.

-> Zur Carrera Panamericana 2018 bei Radio Oldtimer…

Rallye Carrera Panamericana 2018
Rallye Carrera Panamericana 2018

Und die einzigartigen Geschichten von damals? Die erzählen wir heute – im immer noch völlig Automobil sowie Motorsport verrückten Zuhause – unseren eigenen Kindern…

Fotos: Radio Oldtimer

Rubriken: Cars Events Travel