Am 1. Juli 2019 eröffnet die BMW Niederlassung München den neuen „BMW Airport Service“ auf 8.700 Quadratmetern an Gesamtgröße. Das Ganze ist ein moderner und digitaler Flagship-Betrieb, der optimale Voraussetzungen für Urlaubs- oder Geschäftsreisende bietet, bequem während der Reise nötige Servicemaßnahmen am Fahrzeug vornehmen zu lassen.

#Anzeige

Das neue Fullservice-Angebot in der Nordallee 62 umfasst unter anderem einen kostenfreien Shuttle Service zum Terminal, 16-fache Lademöglichkeiten für Elektro-Modelle, einen Motorrad Service, diverse Teile und Zubehör, eine Produktfläche und eine 24-Stunden Annahme für Fahrzeuge von BMW und Mini.

Bis zu einigen Tagen vor Abreise kann der Servicebesuch online oder telefonisch vereinbart werden. In unmittelbarer Nähe des Flughafens können die Kunden ihr Auto per Schnellannahme an den Servicemitarbeiter übergeben und werden anschließend mit dem kostenfreien Shuttle Service direkt zum Terminal gebracht.

München: BMW Airport Service
München: BMW Airport Service

Während der Reise werden am Fahrzeug alle vereinbarten Reparaturen, Wartungen und Pflegemaßnahmen professionell durchgeführt. Alle Dienstleistungen werden individuell auf die Wünsche des Kunden abgestimmt. Das Parken des eigenen Fahrzeugs ist während der gesamten Reisedauer kostenfrei.

Nach der Rückkehr können sich die Kunden auf ein gewartetes und gepflegtes Auto freuen. Auch hier steht der Shuttle Service für den schnellen und bequemen Rücktransfer zum Airport Service bereit.

BMW App Follow Now
BMW App Follow Now

Übrigens: Sollten während der Reise einige Rückfragen aufkommen oder zusätzliche Reparaturbedarfe identifiziert werden, können sich Kunde und Serviceberater über digitale Tools austauschen.

Mit der App „Follow Now“ haben Kunden den aktuellen Status ihres Fahrzeugs jederzeit im Blick und können per WhatsApp mit der Serviceberatung schreiben.

-> Über neue Artikel in Social Media informiert werden?
Folgen Sie täglichen Updates vom @shotsmagazin bei Twitter, Facebook, Pinterest oder Flipboard.

Shots Magazin / © Fotos: BMW

Rubriken: Cars Travel