Aston Martin in Zürich feierte gestern die Eröffnung eines neuen Autohauses. Der Empfang fand neben den klassischen sowie aktuellen Modellen der Sportwagenmarke statt.

#Anzeige

Zu den Fahrzeugen zählten der DB4, das Red Bull Racing F1 Showcar und der neue DBX, der erste SUV der Marke. Mit 3.000 Quadratmetern kommt das Autohaus über drei Etagen und ist somit der größte Einzelmarken-Händler der Marke in Kontinentaleuropa.

Die Location besteht aus vielen Glasoberflächen und wurde nach neuen Showroom-Designvorgaben erbaut. Zudem wurde das Gebäude so gestaltet, dass es auch flexibel für zukünftige Veranstaltungen eingesetzt werden kann.

Aston Martin Zürich
Aston Martin Zürich

Thomas Kiesele, Regional President Europe of Aston Martin Lagonda Europe, sagte während der Eröffnungsfeier: „Aston Martin Zürich ist bereits ein langjähriger Partner und beweist mit dieser Investition in ein neues Einzelmarken-Autohaus das tiefe Vertrauen und Engagement gegenüber der britischen Marke.“

Neufahrzeuge und Gebrauchtwagen haben ihre eigenen Bereiche, ebenso laden Lounge- und Sitzbereiche zum Entspannen ein. Betrieben wird Aston Martin am Nordende des Zürichsees von der Händlergruppe Emil Frey.

Aston Martin Zürich
Aston Martin Zürich

-> Neue Inhalte von @shotsmagazin erhalten?
Folgen Sie bei LinkedIn, Flipboard, Pinterest, Twitter oder Facebook.

Shots Magazin / © Fotos: Aston Martin, leistungsfotografie.ch 

Rubriken: Cars