Die Sondermodelle Alfa Romeo Giulia GTA und GTAm werden zusammen nur 500 Mal gebaut. Rund um dieses Projekt hat der Hersteller ein Paket geschnürt, das weit über den Kauf eines Fahrzeugs hinaus ein einzigartiges Erlebnis bietet.

#Anzeige

Dies betrifft beispielsweise das Design von Karosserie und Interieur, das den Geist und den Charakter des historischen Vorbilds widerspiegelt. Das Centro Stile hat für die neue GTA eine Kollektion spezieller Karosserielackierungen entworfen, die von Rennerfolgen der historischen Giulia GTA inspiriert sind.

Alfa Romeo Giulia GTAm
Alfa Romeo Giulia GTAm

Dazu hat das Designzentrum von Alfa Romeo einige der berühmtesten Farbschemen neu interpretiert. Ein Beispiel dafür ist die weiß lackierte Frontmaske in Kombination mit längs über das Fahrzeug verlaufenden Farbstreifen, beides wird eindeutig mit Motorsport identifiziert.

Alfa Romeo Giulia GTAm
Alfa Romeo Giulia GTAm

Auf der Motorhaube sind ikonische grafische Elemente des Logos von Alfa Romeo zu sehen: Das Kreuz, die Schlange – im Italienischen Biscione genannt – und die italienische Flagge.

Alfa Romeo Giulia GTAm
Alfa Romeo Giulia GTAm

Das Sondermodell basiert auf der serienmäßigen Topversion der Baureihe, der Alfa Romeo Giulia Quadrifoglio. Ein Unterschied ist die auf 540 PS gesteigerte Leistung des 2,9 Liter V6 Biturbo Benzinmotors.

Die Preise für Giulia GTA und Giulia GTAm beginnen in Deutschland bei 173.000,- bzw. 178.000,- Euro. Die schicke Kriegsbemalung muss auch sein…

-> Neue Inhalte von @shotsmagazin erhalten?
Folgen Sie bei LinkedIn, Flipboard, Pinterest, Twitter oder Facebook.

Shots Magazin / © Fotos: FCA Group

Rubriken: Cars