Dieses Luxusspielzeug von Pagani wird beim Geldadel richtig viele neue Fans finden. Leider können das Automobil zukünftig nur wenige ausgewählte Käufer*innen besitzen.

#Anzeige

Denn der italienische Luxushersteller für blanke Performance, rollendes Kapital und coole Fashion auf vier Rädern gab jetzt den Launch des Huayra R bekannt.

Hergestellt wird das Auto offiziell ausschließlich für den Einsatz auf der Rennstrecke. Und wer dort gerne spielen geht, der sollte jetzt 2,6 Millionen Euro (plus Steuer) auf ein Unterkonto schieben – und in San Cesario sul Panaro bei Modena anrufen.

Pagani Huayra R
Pagani Huayra R

Bei diesem äußerst exklusiven Kaufpreis ist Firmeninhaber Horacio Pagani übrigens für echte Kaufinteressenten auch persönlich ans Telefon zu bekommen.

Der Huayra R wird von einem V12-R angetrieben. Der Saugmotor entwickelt 850 PS an Leistung und 750 Newtonmeter an Drehmoment. Und das bei einem Gewicht von nur 1.050 (!) Kilogramm.

Pagani Huayra R
Pagani Huayra R

Der Racer hat in etwa so viel auf den Rippen, wie ein Fiat 500 auf die Waage bringt. Der Pagani Huayra R feiert also allein mit seiner Erscheinung die Leistung, die Technologie und die Kunst des individuellen Automobilbaus.

Wer dieses extreme Hypercar haben und Runden auf dem Racetrack damit drehen möchte, der sollte echt ganz schnell bei Pagani anrufen. Es werden nur 30 Stück gebaut.

Pagani Huayra R
Pagani Huayra R
Shots als Leser*in unterstützen?Besuchen Sie unser Bezahlangebot.

-> Neue Inhalte zuerst sehen?
Folgen Sie @shotsmagazin bei LinkedIn, Telegram, Pinterest, Twitter oder Facebook.

Shots Magazin / © Fotos: Pagani Automobili 

#Empfehlungen | #Anzeigen

Rubriken: Cars