Um die neue Generation von Designtalenten zu unterstützen, ging Mercedes-Benz nun eine Partnerschaft mit der britischen Non-Profit-Organisation namens „Fashion Open Studio“ (FOS) ein, die sich für mehr Nachhaltigkeit in der Luxusindustrie einsetzt.

#Anzeige

Die Kooperation wurde jetzt auf dem 35. Internationalen Festival für Mode, Fotografie und Modeaccessoires in Hyères (Frankreich) vorgestellt.

Die Partner hatten dafür eine Roadmap für ökologische Nachhaltigkeit entwickelt, um die weltweiten Mercedes-Benz-Märkte zu einem Mode-Engagement mit mehr Verantwortung zu motivieren.

Der Leitfaden enthält unter anderem Empfehlungen zur Messung der Umweltauswirkungen von Modeaktivitäten und Tipps, wie neue Mobilitäts- und Klimamaßnahmen berücksichtigt werden könnten.

Mercedes-Benz beim 35. Hyères Festival
Mercedes-Benz beim 35. Hyères Festival

Erst kürzlich hatte auch Stella McCartney ein Manifest zur Nachhaltigkeit vorgestellt, über das „Shots“ in Deutschland exklusiv in Kooperation mit der „New York Times“ berichtete.

Für das aktuelle sowie diesjährige Hyères Festival hatten Mercedes-Benz und „Fashion Open Studio“ zudem ein digitales Mentoring-Programm für die Mode-Finalisten entwickelt.

Orsola de Castro, Gründerin von „Fashion Open Studio“, gab Einblicke in ihre Kenntnisse und erörterte vor den aufstrebenden Designtalenten wichtige Nachhaltigkeitspraktiken, wie beispielsweise die Nutzung bereits vorhandener Ressourcen, um die Neuproduktion von Bekleidung zu reduzieren.

Im Rahmen dieser Weiterqualifikation wurden alle Finalisten gebeten, je einen Look aus ihrer Wettbewerbskollektion auszuwählen, der ihr neu erworbenes ökologisches Wissen am besten zeigt.

Diese Looks wurden dann von Daragh Soden, dem Gewinner des „Grand Prix du Jury“ für Fotografie bei einem der früheren Hyères Festivals, in einem neuen Editorial-Shooting festgehalten.

-> Neue Inhalte vom @shotsmagazin erhalten?
Folgen Sie bei LinkedIn, Flipboard, Pinterest, Twitter oder Facebook.

-> Aktuelle Tipps für die Redaktion?
Schreiben Sie uns bei WhatsApp oder via E-Mail.

Shots Magazin / © Fotos: Mercedes-Benz, Daragh Soden

Rubriken: Events Fashion