Ergänzend zur langjährigen Förderung des Tennis- und Golf-Sports unterstützt Porsche künftig auch das Kitesurfing.

#Anzeige

Im November 2021 ist der Sportwagenhersteller erstmals Sponsor des Wettbewerbs „Red Bull King of the Air“ in Kapstadt – und kooperiert mit der Kitesurfing-Marke Duotone.

Mit Liam Whaley und Rita Arnaus gewann Porsche zudem zwei professionelle Athleten als Kitesurfing-Repräsentanten.

Das erste Ergebnis der Zusammenarbeit mit Duotone wird die Kitesurfing-Szene auf der „Duotone Academy App“ erleben können.

Porsche supportet das Kitesurfing
Porsche supportet das Kitesurfing

Diese erhält im Dezember 2021 einen Relaunch und zahlreiche neue Features. Andere gemeinsame Maßnahmen mit Duotone sind aktuell in Arbeit.

Shots als Leser*in unterstützen?Besuchen Sie unser Bezahlangebot.

-> Neue Inhalte zuerst sehen?
Folgen Sie @shotsmagazin bei LinkedIn, Telegram, Pinterest, Twitter oder Facebook.

Shots Magazin / © Fotos: Autoren-Union Mobilität, Porsche / Quelle: aum

#Empfehlungen | #Anzeigen

Rubriken: Events