Dior zeigt sich nun mit einem Pop-up-Store bei Harrods. Dort – in einem der berühmtesten, größten und exklusivsten Warenhäuser der Welt – wird die Kollektion Herbst/Winter 2020/2021 gezeigt.

#Anzeige

Erstmals überhaupt werden in der britischen Hauptstadt die mit Samt überzogenen Taschen vorgestellt, darunter die Saddle, Lady D-Lite und Dior Book Tote mit ihren Cannage- und Dior-Oblique-Motiven.

Pop-up-Store von Dior bei Harrods
Pop-up-Store von Dior bei Harrods

Eine Auswahl von Stücken – wie die Diorcamp, Lady D-Lite, Dior Book Tote sowie verschiedene Accessoires – können in England auf Wunsch mit dem ABCDior-Service personalisiert werden, was die Teile noch einzigartiger macht.

Pop-up-Store von Dior bei Harrods
Pop-up-Store von Dior bei Harrods

Falls Sie in der Nähe sein sollten und Lust auf Luxury-Shopping haben: Dieser Pop-up-Store wird noch bis zum 30. August 2020 bei Harrods in London geöffnet sein.

-> Neue Inhalte von @shotsmagazin erhalten?
Folgen Sie bei LinkedIn, Flipboard, Pinterest, Twitter oder Facebook.

Shots Magazin / © Fotos: Luke Hayes, Dior, Act PR

Rubriken: Fashion