Mit einem Feuerzeug von Zippo kann man nichts falsch machen. Das weiß so ziemlich jeder Gentleman auf diesem Planeten, der allzeit bereit ist, einer rauchenden Lady auf Nachfrage spontan Feuer zu reichen.

#Anzeige

Immerhin ist der amerikanische Feuerzeughersteller eine der bekanntesten Marken weltweit. Bereits seit 1932 ist Zippo aktiv und hat bis heute unglaubliche 550 Millionen Sturmfeuerzeuge in 300.000 verschiedenen Designs produziert.

Zippo Feuerzeug
Zippo Feuerzeug

Mittlerweile hat sich Zippo der Zeit angepasst und natürlich auch andere Produkte am Start. Auf der Website finden sich Artikel sowie Zubehör für Outdoor-Trips und andere Accessoires. Jetzt kommt ebenfalls noch eine neue Linie aus Leder dazu.

Die Lederprodukte umfassen verschiedene Geldbeutel sowie Etuis für Visitenkarten und Kreditkarten. Auch dabei ist ein Display, in dem Sammler bis zu acht Zippo-Windproof-Feuerzeuge aufbewahren können.

Zippo
Zippo

Farblich ist das Ganze in Mokka- und Brauntönen gehalten. Die Preise für die einzelnen Teile beginnen unter 20,- Euro. Und wer weiß: Vielleicht werden die Lederstücke ebensolche Klassiker wie die Benzin-Feuerzeuge von Zippo.

Zippo hat das Feuer und das Leder für Männer… Alle aktuellen Bilder dazu sehen Sie hier in der Galerie.

Bildergalerie:

-> Über neue Inhalte informiert werden?
Folgen Sie @shotsmagazin bei Flipboard, Pinterest, Twitter und Facebook.

Fotos: Zippo