Bio-Cotton, bewusster Lifestyle, entschleunigte Mode sowie Fashion mit Feel-Good-Faktor liegen im Trend. Diese Veränderung findet sich nun auch im Bereich Hochzeitsmode von Wilvorst wieder, denn Braut und Bräutigam können diesen grünen Lebensstil nun auch am schönsten Tag ihres Lebens verwirklichen.

#Anzeige

Wilvorst zeigt erstmalig eine nachhaltige, faire Hochzeitsanzugkollektion, die heiraten mit gutem Wissen möglich macht. Diese Kollektion ist ab Ende Oktober im Fach- und Einzelhandel erhältlich.

Als Materialien werden reine Schurwollartikel mit Naturalstretch in jungen, frischen Farben verwendet. Dazu kommen Viskosefutter oder farblich abgestimmte Steinnussknöpfe.

Alle Produkte werden im niedersächsischen Northeim designt und entwickelt sowie mit hohem Standard in Deutschland und der Europäischen Union gefertigt. Selbst die passenden Kleiderbügel sind nachhaltig und kommen als Neuentwicklung aus Italien.

Erste Impressionen sehen Sie hier in der Bildergalerie bei „Shots“. Und weitere Informationen finden Interessierte ausführlich unter greenwedding.eu.

Fotos: Wilvorst