Allerhand Technikverständnis, ein schwungvoller Fahrstil und Tipps zum Wertpapier-Depot? Wer damit beim Kennenlernen beeindrucken möchte, dürfte eher mittelmäßige Chancen haben. Wie die aktuelle ElitePartner-Studie 2018 zeigt, sind heute vor allem zwischenmenschliche und emotionale Kompetenzen gefragt.

#Anzeige

Gute Manieren stehen ganz oben auf der Liste der attraktiven Fähigkeiten. Männer können Frauen besonders beeindrucken, wenn sie in der Lage sind, über Gefühle zu sprechen. Und immerhin jeder vierte Mann findet es attraktiv, wenn eine Frau auch mal zum Werkzeugkoffer greift – und handwerkliches Geschick beweist.

Gute Manieren liegen auf Platz eins

Bei der Partnersuche sind bestimme Eigenschaften gefragter als andere – doch auch gelernte Fähigkeiten und Verhaltensweisen können attraktiv auf das andere Geschlecht wirken. Ganz oben auf der Liste der attraktivsten Fähigkeiten stehen allerdings nicht Handwerkergeschick und Kochkünste, sondern vielmehr emotionale und soziale Kompetenzen.

Auf Platz eins: Gute Manieren. Mit 88 Prozent der Frauen und 80 Prozent der Männer fühlen sich die überwiegende Mehrheit der 5.658 Befragten von guten Umgangsformen angezogen.

Gefühle zeigen macht sexy

Vor allem Emotionalität ist im Jahr 2018 gefragt: 78 Prozent der Frauen finden es attraktiv, wenn man(n) in der Lage ist, sich emotional zu öffnen und über seine Gefühle zu sprechen. Bei den Männern lassen sich 69 Prozent davon beeindrucken. Aber auch praktische Fähigkeiten können sexy machen, wenn sie von sozialer Verantwortung zeugen.

Partnersuche: Schwungvoller Fahrstil und Tipps zum Wertpapier-Depot?
Partnersuche: Schwungvoller Fahrstil und Tipps zum Wertpapier-Depot?

Knapp drei Viertel der Frauen und zwei Drittel der Männer finden einen potenziellen Partner attraktiv, wenn er oder sie im Haushalt Verantwortung übernimmt. Viele Frauen und Männer scheinen außerdem bewusst oder unbewusst schon auf die Mutter- oder Vaterqualitäten zu achten: 68 Prozent der Frauen und 69 Prozent der Männer finden es anziehend, wenn das Gegenüber gut mit Kindern umgehen kann.

Tiere und Einrichtung

Auch wer beim Date einen guten Umgang mit dem Vierbeiner vom Nachbartisch zeigt, kann damit beeindrucken, insbesondere die weibliche Bevölkerung: 62 Prozent der Frauen und 40 Prozent der Männer finden es attraktiv, wenn ein potenzieller Partner gut mit Tieren umgehen kann.

Mit zunehmendem Alter beeindruckt übrigens ein guter Einrichtungsstil immer mehr: 69 Prozent der Männer über 60 Jahre finden Stilsicherheit in den eigenen vier Wänden attraktiv.

Alle aktuellen Ergebnisse dieser interessanten Studie finden Interessierte online unter elitepartner.de/magazin/attraktive-faehigkeiten.

-> Über neue Artikel in Social Media informiert werden?
Folgen Sie täglichen Updates vom @shotsmagazin bei Twitter, Facebook, Pinterest oder Flipboard.

Fotos: Pixabay CC0 Public Domain

Rubriken: Gentlemen Ladies