Die Jeans von Mustang sind irgendwie ungezähmt. Und Los Angeles auch. Denn LA ist das Zentrum des ungezwungenen Lebensgefühls an der amerikanischen Westküste. Und dort legte nun die Mustang-Mansion einen Halt für das Shooting der neuen Kampagne ein.

#Anzeige

Die Brand sah die Location als perfekte Kulisse für Herbst/Winter um zu zeigen, wie echte Freunde zusammenkommen und Spaß haben – eben ungezähmt sind.

Die Models liebten das wilde Lebensgefühl und den American Spirit der Marke genau dort, wo er hingehört: Beim BBQ in der Mustang-Mansion, beim Skaten im Park, am Lagerfeuer mit Freunden, am Venice Beach oder auf einer Ranch.

Mustang-Mansion, Herbst Winter 2018
Mustang-Mansion, Herbst Winter 2018

Dietmar Axt, CEO der Mustang-Gruppe, meinte: „Nachdem wir unseren Markenkern 2017 noch einmal klarer herausgearbeitet und definiert haben, stellt die HW18-Kampagne den Auftakt für das Marken-Rollout dar.“

Und weiter: „Die überragende Resonanz unserer Partner zur Kollektion und Kampagne bestärkt uns darin, diesen Weg konsequent weiterzuverfolgen und die Strahlkraft unserer Marke optimal in Szene zu setzen. Mit ‚The Mustang Mansion‘ haben wir ein Konzept geschaffen, das uns langfristig begleiten wird.“

Mustang-Mansion, Herbst Winter 2018
Mustang-Mansion, Herbst Winter 2018

Das Lebensgefühl, das durch die Kampagne vermittelt wird, ist also eng mit dem Markenspirit des Denim-Spezialisten verbunden. Einige aktuelle Impressionen des Shootings sehen Sie hier in der Bildergalerie bei „Shots“.

Fotos: Mustang