Die deutschen Hockey-Herren gehen in der erstmals ausgetragenen „FIH Pro League“ mit Sport-Pants von Alberto an den Start. Während sich die „Honamas“ bei ihren Spielen am Turnierstandort Mönchengladbach gegen Top-Teams beweisen, beweist das Label als Ausstatter seine Kompetenz für smarte Pants.

#Anzeige

Denn das Modell „Revolutional“, das die Spieler während der vier Jahre tragen werden, passt sich den Ansprüchen mit jeder Faser an. Die stilbewussten Pants gehören zur „Urban Traveller Kollektion“ von Alberto und sollen alles bieten, was aktive Menschen von einer Hose erwarten.

Sie sind leicht, widerstandsfähig und knitterarm. Das hochqualitative und -funktionale Jersey-Garn ist unter anderem atmungsaktiv und schnelltrocknend, garantiert Bewegungsfreiheit und unterstützt die Spieler somit in ihrer Vorbereitung auf die Matches.

Alberto-Pants für die Hockey-Stars
Alberto-Pants für die Hockey-Stars

Eingekleidet werden die „Honamas“ im Alberto Concept Store, dem Ladengeschäft in der Mönchengladbacher Hindenburgstraße, wo das Team bequeme Pants für die Phasen vor und nach den Spielen überreicht bekommt.

Weitere Informationen zu den Hosen von Alberto finden Interessierte online unter alberto-pants.com.

Fotos: Alberto, Patrick Lanowy

#Hinweis: So können Sie das "Shots Magazin" unterstützen - zum Bezahlangebot...


#Empfehlungen | #Anzeigen

Rubriken: Fashion Gentlemen