Jeder erfolgreiche Filmgeheimagent braucht eine Uhr, sei es, um pünktlich zu einem geheimen Treffen zu erscheinen, ein minutiös geplantes Attentat zu verüben oder glamouröse Femmes fatales in hochdotierten Casinos zu treffen.


Wenn Sie James Bond sind, können sie mit der Uhr natürlich auch Seile durchschneiden und Laserstrahlen verschießen. Leider haben die meisten Spione in der Filmwelt keinen Zugang zur Q-Abteilung des MI6 – und deren genialer Technologie.

Aber dank der wunderbaren Produktplatzierung von Marken dürfen sie einige unglaubliche Uhren tragen. Wir werfen mit Watchfinder & Co. einen Blick auf die Uhren, die von anderen Filmgeheimagenten getragen werden.

Kingsman, der Patriot

Wie die James-Bond-Reihe ist auch Kingsman eine durch und durch britische Kreation. Im Gegensatz zu Bond tragen die Hauptfiguren jedoch britische Uhren, zumindest im ersten Film.

Drei Bremont Chronographen – die Kingsman Collection – wurden für Kingsman: The Secret Service in Auftrag gegeben und wurden von den Figuren getragen, die von den britischen Schauspielern Colin Firth, Mark Strong und Taron Egerton gespielt wurden.

Ein Bremont-Chronograph aus Roségold in limitierter Auflage aus der Kingsman-Kollektion.
Ein Bremont-Chronograph aus Roségold in limitierter Auflage aus der Kingsman-Kollektion.

In der Fortsetzung, Kingsman: The Golden Circle, hat Tag Heuer die mechanischen Modelle von Bremont durch die Sonderedition Connected Modular 45, eine batteriebetriebene Smartwatch, ersetzt.

Johnny English trägt Schweizer

In der Bond-Parodie Johnny English spielt Rowan Atkinson die titelgebende Figur, einen MI7-Spion, der ein inkompetenter, unfallanfälliger Clown ist – alles, was seine Uhr nicht ist.

Zumindest im dritten Film der Reihe, Johnny English Strikes Again, trägt English eine schnörkellose IWC Mark XVIII Edition.

Der unglückliche Spion Johnny English, gespielt von Rowan Atkinson, trug eine IWC wie dieses Modell.
Der unglückliche Spion Johnny English, gespielt von Rowan Atkinson, trug eine IWC wie dieses Modell.

Wir sind uns nicht sicher, ob sie der Figur wirklich gerecht wird, aber sie würde den vielen riskanten Eskapaden, in die er verwickelt ist, sicher standhalten.

Mission:UnShockable

Während Tom Cruise, der Superstar von Mission Impossible, abseits der Leinwand eine Vorliebe für schöne analoge Uhren hat und Marken wie Panerai, Cartier und Rolex trägt, ist seine Figur in dieser Filmreihe durch und durch eine digitale Quarzuhr.

Und zwar nicht irgendeine Digitaluhr, sondern eine robuste, praktisch unbesiegbare Casio G-Shock. Der Erfinder der G-Shock, Kikuo Ibe, testete die Uhren, indem er sie von einem mehrstöckigen Bürogebäude fallen ließ.

Eine robuste Casio G-Shock ist die Uhr der Wahl von Ethan Hunt.
Eine robuste Casio G-Shock ist die Uhr der Wahl von Ethan Hunt.

Damit ist sie der perfekte Zeitmesser für Ethan Hunt, der dafür bekannt ist, sich von Wolkenkratzern abzuseilen und aus Hubschraubern zu springen.

Die Bourne-Horologie

Jason Bourne, gespielt von Matt Damon, ist ein Geheimagent wie kein anderer. Man sieht ihn eher in Jeans und Kapuzenpulli als im Smoking, und er ist so rau wie Bond selbstbewusst.

Der Treadstone-Killer trägt in der Filmreihe einen relativ bescheidenen Tag Heuer Link Chronographen, eine sportliche Wahl, die robust genug ist, um eine Reihe brutaler Faustkämpfe und Schlimmeres zu überstehen.

Diese Tag Heuer aus der Link-Reihe ist fast identisch mit der Uhr, die Jason Bourne trägt.
Diese Tag Heuer aus der Link-Reihe ist fast identisch mit der Uhr, die Jason Bourne trägt.

Wären die Filme den Romanen von Robert Ludlum treu geblieben, hätte Bourne eine Girard Perregaux getragen – eine Uhr, die er stiehlt, bevor er sie gegen einen Seiko-Chronographen eintauscht, der besser zum Charakter passt.

Über Watchfinder & Co.

Watchfinder & Co. wurde 2002 gegründet und ist die erste Adresse für den Kauf, Verkauf und Umtausch von gebrauchten Luxusuhren. Von Bestsellern bis hin zu Vintage- und limitierten Stücken bietet Watchfinder über 4.000 Uhren von mehr als 70 Luxusmarken an, die alle online und über sein Netzwerk von Boutiquen und Ausstellungsräumen erhältlich sind.

Alle Uhren werden von einem Team von Uhrmacherexperten in Europas größtem unabhängigen Servicezentrum, das von 19 der weltweit führenden Uhrenhersteller akkreditiert ist, sorgfältig geprüft, authentifiziert und vorbereitet.

Jede Uhr wird mit einer 24-monatigen Watchfinder-Garantie geliefert. Seit 19 Jahren bietet Watchfinder Beratung und einen Service, der höchsten Ansprüchen gerecht wird. Das belegen auch die über 26.000 5-Sterne-Bewertungen, die allein auf Trustpilot abgegeben wurden.

Weitere Informationen finden Sie unter watchfinder.com.de oder auf dem YouTube-Kanal von Watchfinder youtube.com/c/watchfinder – dem größten auf Uhren spezialisierten Kanal auf der Plattform.

Shots als Leser*in unterstützen?Besuchen Sie unser Bezahlangebot.

-> Neue Inhalte zuerst sehen?
Folgen Sie @shotsmagazin bei LinkedIn, Telegram, Pinterest, Twitter oder Facebook.

Shots Magazin / © Fotos: Watchfinder & Co. (4), Jan Fillem, Unsplash (1)

#Empfehlungen | #Anzeigen

Rubriken: Fashion Gentlemen