Nicht nur die Ladys stehen lange im Badezimmer und kümmern sich um ihre Haut – auch bei Gentlemen ist die intensive Hautpflege bereits lange ein großes Thema. Männer haben grundsätzlich Glück: Denn ihre Haut ist widerstandsfähiger und bekommt im jüngeren Alter meist keine Falten.

#Anzeige

Aber: Männerhaut braucht eine ganz spezielle Pflege, damit der Feuchtigkeitshaushalt ausgeglichen ist und die Alterung der Haut möglichst lange rausgezögert wird.

Welche Pflege genau dafür empfehlenswert ist und benötigt wird, das erfahren Sie in diesem Artikel.

Die Gesichtspflege für Männerhaut

Zuerst sollten Sie auf Nosestrips setzen, wie es sie zum Beispiel von Balea gibt. Die Teile werden für einige Minuten auf die Nase gesetzt und befreien das Gesicht von Hautunreinheiten und Pickeln.

Gerade Raucher neigen zu verstopften Poren, egal ob sie Zigaretten oder aber Verdampfer von VaporizerPro24.de nutzen. Dazu ist auch die Anwendung von Masken ein Muss. Eine Tuchmaske spendet Feuchtigkeit, bringt einen schönen Kühleffekt mit sich und unterstützt die Hautberuhigung.

Ebenfalls von Balea gibt es Augenpads, die die feinen Linien mildern und Mimikfältchen glätten. Danach sollten Sie für das Gesicht eine Intensivcreme auftragen, die Ihre Haut stärkt und revitalisiert. So bekommen Sie eine frische und vitale Ausstrahlung.

Die Körperpflege für Männerhaut

Die Körperhaut bei Männern ist im Grunde mit sehr wenig zufrieden. Es gibt allerdings einige Dinge, die Sie unbedingt beherzigen sollten. Als allererstes steht die Body Lotion auf dem Programm. Sie sollte zur täglichen Routine gehören.

So wird Männerhaut richtig gepflegt
So wird Männerhaut richtig gepflegt

Am besten wird Body Lotion natürlich nach dem Duschen aufgetragen. Es gibt unzählige Hersteller und Sorten – für normale, trockene oder empfindliche Haut -, deswegen sollten Sie für sich ein Produkt finden, das Ihnen Pflege und Energie für den ganzen Körper bringt.

Wenn Sie in der Sonne sind, ist eine Sonnencreme mit hohem Lichtschutzfaktor sehr sinnvoll und somit ein absolutes Muss. Ihre Haut wird es Ihnen später danken. Und nach dem Sonnenbad und der Dusche benutzen Sie am besten eine hochwertige After Sun Lotion, die die Haut mit Feuchtigkeit versorgt.

Extras sind dann beispielsweise regelmäßige Peelings, die die Haut weicher machen und für eine bessere Aufnahme der Pflegeprodukte sorgen.

Die Fußpflege für Männerhaut

Liebe Gentlemen, achten Sie bitte auf Ihre Füße. Für Ladys oder andere Betrachter ist nichts ultimativ abtörnender als ein ungepflegter, rauer Männerfuß. Die obere Seite der Füße können Sie mit der oben genannten Body Lotion eincremen.

Und für die Fußsohlen gibt es spezielle Fußcremes, die die Hornhaut abbauen und die Unterseiten der Füße mit Feuchtigkeit versorgen. Das ist mittlerweile genauso wichtig wie die Pflege aller anderen Körperteile und es geht kein Weg daran vorbei.

Fazit:

Mit diesen Anwendungen erreichen Sie ein erfrischtes und vitalisiertes Hautgefühl. Sie werden sich definitiv wohler fühlen oder sorgen dafür, dass Ihre Haut Sie solange wie möglich gesund und gepflegt beschützt und begleitet…

Shots als Leser*in unterstützen?Besuchen Sie unser Bezahlangebot.

-> Neue Inhalte zuerst sehen?
Folgen Sie @shotsmagazin bei LinkedIn, Telegram, Pinterest, Twitter oder Facebook.

Shots Magazin / © Fotos: Christopher Campbell, Unsplash

#Empfehlungen | #Anzeigen

Rubriken: Beauty Gentlemen