Seafolly gehört zu Australiens gefragtesten Labels. Und nun vermeldet die Marke: Der Badeanzug wird diesen Sommer groß gefeiert. Ob am See, auf einem Festival, im Badeurlaub oder einfach „drunter“.

#Anzeige

Er ist ein sexy Kleidungsstück. Und zwar mit vielfältigen Tragemöglichkeiten: Als Body unter einem luftigen Sommerkleidchen, als cooles Top zu Shorts oder einfach nur am Beach. Topmodel Toni Garrn (25) zeigt jetzt und hier in der Bildergalerie die Seafolly Onepieces 2018.

Seafolly Bali Hai, Maillot
Seafolly Bali Hai, Maillot

Ziemlich verführerisch – der neue Bandeau-Maillot „Bali Hai“. Und dank Silikonstreifen am Dekolleté sitzt er einfach perfekt. Beim Strandspaziergang oder am Pool werden Sie mit diesem attraktiven Style garantiert punkten – nur für „drunter“ ist er echt zu schade.

Auf der Yacht im Mittelmeer, beim Open Air Konzert oder im Beachclub am Citystrand: Der Deep V Maillot aus der Serie „Desert Tribe“ ist genau das richtige Fashion-Statement für einen unbeschwerten Sommer.

Der unifarbige Badeanzug ist aufregend. Ultrabreite, bequeme Träger und ein raffiniertes Lochmuster bilden ein echtes Dream-Team für den Strand, einen entspannten Sundowner an der Bar oder den nächtlichen Streifzug durch die angesagten Beachclubs.

Und der unifarbige Einteiler besticht mit hinreißendem Dekolleté, sportlichem Schnitt, perfekter Passform und maximaler Vielfältigkeit. Beim Beach-Volleyball oder als cooles Top zu den Lieblingsshorts: Dieses Teil ziehen Sie den ganzen Urlaub über nicht mehr aus…

Fotos: Seafolly / Fotograf: Simon Upton