Im Büro von „Shots“ und bei Magazin-Produktionen außerhalb werden Besucher sowie Protagonisten in Zukunft direkte Bekanntschaft mit Bessy machen. Bessy ist ein Kurzhaardackel, geboren im Oktober 2018, und der Hund von Jana Möller.

#Anzeige

Wobei – ein so richtig ganzer Hund ist die kleine Dackellady noch nicht: Im Welpenalter von rund neun Wochen ist sie vom Verhalten her oft noch ein kleines Baby – und ein ausgesprochen lebhafter Rabauke, der den berühmten Dackelblick bereits perfekt drauf hat.

Bessy entdeckt die Welt

Bessy entdeckt die Welt...
Bessy entdeckt die Welt…

Doch der Reihe nach. Bessy stammt von einem Dackelzüchter aus der Nähe von Oldenburg. Im Alter von acht Wochen kam sie nach Hamburg und lebt nun mitten in der Großstadt, an die sie sich noch gewöhnen muss.

Dazu gehören natürlich erste, nicht allzu lange Spaziergänge an den Hamburger Institutionen wie Alster und Elbe, wo Hunde an speziellen Stellen ausgiebig toben können und andere Vierbeiner treffen, um sich zu sozialisieren.

Das klappt mit Bessy auch schon super. Die Highlights: Sie hört (zumindest manchmal) bereits auf ihren Namen, kann an der Leine gehen, kommt wenn sie gerufen wird und kann sogar schon auf Kommando „Sitz“ machen, wenn die Umstände stimmen und sie nicht von anderen Dingen, die es zu entdecken gilt, abgelenkt wird.

Auto fährt sie als Passagierin richtig gerne und ist dabei total entspannt, so dass ihre Mobilität in Zukunft immer gewährleistet ist. Fehlt erstmal nur noch, dass Bessy komplett stubenrein wird, damit sie auch in fremde Automobile einsteigen darf…

Nespresso-Jäger und Schürsenkel-Killer

Nespresso-Jäger und Schürsenkel-Killer
Nespresso-Jäger und Schürsenkel-Killer

Doch da gibt es noch die andere, die dunkle Seite von Bessy! Denn als Welpe steht sie für Chaos und die Sturheit, die man Dackeln ja grundsätzlich nachsagt. Es liegt etwas auf dem Boden? Bessy nimmt es mit in ihr Körbchen.

Egal, wie groß oder schwer das Teil auch sein mag, Bessy zieht es in ihr Reich. Besonders hoch stehen bei ihr aktuell Schnürsenkel aller Art und Kartons im Kurs, wie zum Beispiel die Pappverpackung von Nespresso-Kapseln.

Nun lernt sie gerade, dass man das später als größerer Hund nicht darf. Und ihren Beißtrieb, der zur natürlichen Entwicklung eines Hundes gehört, darf sie an verschiedensten Spielzeugen auslassen.

Das war es für den Anfang vom #ShotsDog Bessy. Weitere Berichte zu Hundethemen mit Bessy – und wie der Dackel weiterhin die Welt entdeckt – folgen demnächst hier unter shots.media

-> Instagram: @bessy_the_teckel

-> Über neue Artikel in Social Media informiert werden?
Folgen Sie täglichen Updates vom @shotsmagazin bei Twitter, Facebook, Pinterest oder Flipboard.

Fotos: shots.media via iPhone