Happy Onion (-> happyonion.ch) wurde 2017 als Modeunternehmen in der Schweiz gegründet und feiert nun zweijähriges Jubiläum. Der Verkauf erfolgt ausschließlich über den Online-Shop an Kunden in der ganzen Schweiz. Seither wurden über 3.300 Bestellungen versendet.

#Anzeige

Der persönliche Bezug zum Kunden steht im Vordergrund. Inhaberin Natasha Fischer beantwortet jede Mail selbst und packt jede Bestellung mit viel Liebe ein.

Inspiriert durch die internationale Influencer- und Bloggerszene stellt die Gründerin ansprechende sowie stylishe Outfits zusammen. Stars wie Caro Daur, Chiara Ferragni und Victoria Beckham dienen dabei als Inspiration.

Zwei Jahre Happy Onion unter happyonion.ch.
Zwei Jahre Happy Onion unter happyonion.ch.

Im Gegensatz zu anderen Anbietern, die auf Mainstream und Markenartikel setzen, konzentriert sich Happy Onion auf ein ausgewähltes, kleines sowie übersichtliches Sortiment an No-Name-Artikeln, die aktuell hip sind – und bietet die It-Pieces zu bestmöglichen Preisen an.

Aufgeteilt auf die Bereiche Fashion, Accessoires und Modeschmuck finden sich zum Beispiel verschiedene Tops in diversen Farben und Styles, Statement T-Shirts mit den neuesten und angesagtesten Sprüchen, Kimonos bunt bedruckt in diversen Längen sowie Röcke von Leo Print bis Comic Style.

Style von Happy Onion.
Style von Happy Onion.

Dazu kommen ausgefallene Jacken, wie man sie nicht überall auf der Straße sieht, Handtaschen mit Pailletten besetzt für den Discobesuch bis hin zum bürotauglichen Alltagsmodell oder auch Bauchtaschen für Festival- und Konzertbesuche.

Dies lockt nicht nur viele Fashionistas an, sondern begeistert laut einer Pressemeldung auch die Schweizer Fashion-Bloggerszene. Wir finden diesen Online-Shop mit seinen Must-Haves jedenfalls echt ganz reizend…

-> Über neue Artikel in Social Media informiert werden?
Folgen Sie täglichen Updates vom @shotsmagazin bei Twitter, Facebook, Pinterest oder Flipboard.

Fotos: © happyonion.ch

Rubriken: Fashion Ladies