Passend zum Start der kalten Jahreszeit überrascht „Mime X“ – die neue Tochtermarke von „Mime Et Moi“ – mit Beanies aus Kaschmir und Merinowolle.

#Anzeige

Die neue Linie ist eine Markenerweiterung, die den Fokus auf exklusive und alltagstaugliche Fashion-Pieces legen soll. Das X im Namen von Mime X steht dabei für die Produktvielfalt.

Das Label betont, dass bei der Herstellung ausschließlich faire Arbeitsbedingungen, kurze Produktionswege und hochwertige Rohstoffe zum Einsatz kommen.

Mime X Beanies
Mime X Beanies

Die hier abgebildeten Beanies sind mit doppeltem Umschlag und farblich abgestimmtem Logo-Patch erhältlich. Die Farbpalette reicht von Pink Lavender, Light Blue über Beige und Grey bis zu Black.

Gefertigt werden die Mützen mit italienischem Garn, das zur einen Hälfte aus recyceltem Kaschmir und zur anderen Hälfte aus feiner Merinowolle besteht.

Mime X Beanies
Mime X Beanies

Das Grobstrickmuster der Mützen läuft an der Spitze an gleich sechs Stellen zusammen und schmiegt sich ohne Umlaufnaht um jeden Kopf. Die Kopfbedeckungen sind so für 69,- Euro im Online-Shop unter mimemoi.de zu bekommen.

„Mime Et Moi“ wurde 2016 in München gegründet. Das Label ist für Schuhe mit Flexheel-Technologie bekannt.

Mime X Beanies
Mime X Beanies

-> Neue Inhalte vom @shotsmagazin erhalten?
Folgen Sie bei LinkedIn, Flipboard, Pinterest, Twitter oder Facebook.

-> Aktuelle Tipps für die Redaktion?
Schreiben Sie uns bei WhatsApp oder via E-Mail.

Shots Magazin / © Fotos: Mime Et Moi, Mime X

Rubriken: Fashion Ladies