Artikel anhören:
Voiced by Amazon Polly

Alverde Naturkosmetik nimmt uns jetzt mit in den sonnigen Süden Frankreichs, wo die Parfümeure mit ihrem Wissen und viel Leidenschaft neue Naturdüfte komponieren.

#Anzeige

Dazu veröffentlichte die Brand ein Video bei YouTube, das den Weg zur Entstehung eines rein natürlichen Parfüms zeigt.

Parfümeurin Anne Louise erklärt in dem Clip, wie die Entwicklung der Duftidee bis hin zur Kreation im Labor abläuft. Für die Herstellung eines Naturparfüms waren bisher wenige Duftstoffe verfügbar.

Mit nur etwa 400 natürlichen Duftstoffen, im Vergleich zu 2.000 synthetischen, war die Auswahl für Parfümeure limitiert – und die Duftkreationen häufig auf zitrische und holzige Noten beschränkt.

Video: Wie entsteht ein rein natürliches Parfüm?

In den letzten Jahren konnte allerdings aufgrund konstanter Forschung auch die Auswahl an natürlichen Duftessenzen weiterentwickelt werden.

Bei den neuen Düften wird mit völlig neuen Extraktionsmethoden gearbeitet, welche eine größere Bandbreite an natürlichen Duftstoffen schaffen und damit erstmalig komplexe Kompositionen ermöglichen.

In diesen natürlichen Parfüms entfaltet sich die gesamte Seele einer Pflanze, so dass jeder Duft zu einer Besonderheit werden kann. Alverde Naturkosmetik ist nach den strengen Kriterien von „Nature“ zertifiziert.

Alle Naturdüfte sind deshalb mit Duftessenzen natürlichen Ursprungs und daher frei von synthetischen Duft-, Farb- und Konservierungsstoffen sowie Inhaltsstoffen auf Mineralölbasis.

Shots Magazin / © Foto: Syda_Productions, de.depositphotos.com / Video: YouTube

#Hinweis: So können Sie das "Shots Magazin" unterstützen - zum Bezahlangebot...


#Empfehlungen | #Anzeigen

Rubriken: Beauty Ladies