Aegean, die größte Fluggesellschaft Griechenlands, lädt mit „Gastronomics“ Genießer an Bord ein – und vereint zum ersten Mal drei große Vertreter der modernen griechischen Küche: Die prämierten Sterneköche Lefteris Lazarou, Christoforos Peskias und Stelios Parliaros gestalten federführend das neue Menü der Business Class mit.

#Anzeige

Auf der gastronomischen Reise durch die Lüfte begleitet sie Griechenlands erster Master of Wine und Aegeans langjähriger Weinberater, Konstantinos Lazarakis. Mit der neuen Initiative nimmt die Airline die griechische Gastronomie mit auf eine Reise rund um den Globus.

Die Zusammenarbeit mit den drei Köchen wird das ganze Jahr 2018 andauern. Aegean plant jedoch bereits, das Programm weiter auszubauen, um der griechischen Gastronomie mit Unterstützung griechischer Spitzenköche weltweit noch mehr Anerkennung zu verschaffen.

Lefteris Lazarou, Christoforos Peskias and Stelios Parliaros
Lefteris Lazarou, Christoforos Peskias and Stelios Parliaros

Die größte Airline Griechenlands, ein Star Alliance Mitglied, hat es sich zur Aufgabe gemacht, den Service weiterzuentwickeln und griechische Traditionen, Naturschönheiten sowie die auf Jahrtausende zurückführende Kultur weltweit bekannt zu machen.

Geschmackseinflüsse aus Kreta, Naxos, dem Peloponnes und Zutaten aus ganz Griechenland werden nun die Handschrift der drei Spitzenköche tragen. Die Speisekarte umfasst über vierzig verschiedene Gerichte, die allesamt aus lokalen Produkten und Weinen verschiedener Produzenten aus allen Teilen des Landes bestehen.

Fotos: Aegean

Rubriken: Gentlemen Travel