Abgefahren, aber nicht übertrieben. Stylish, aber nicht gewollt. Vintage, aber nicht shabby. Traditionell, aber dennoch dynamisch. Am 1. September 2018 eröffnete das erste Pop-Down-Hotel an Deutschlands wohl bekanntestem Party-Hotspot – direkt oberhalb der Münchner Theresienwiese.

#Anzeige

Dort, wo es ab dem 22. September 2018 wieder heißt: O’zapft is‘. Das Hotel Krone ist eine urbane Jugendstilvilla, verfügt über 30 Zimmer und bietet neben Empfang, Lobby, Frühstücksraum und Bar kleine individuell gestaltete Bereiche.

Der Gastronom und Hotelier Alexander Lutz verantwortet neben dem Hotel Krone auch das etablierte 4-Sterne-Deluxe Boutique-Hotel Opera und begleitete erfolgreich den Aufbau des Pop-Up-Hotels The Lovelace in München.

Die Kernphilosophie für sein neuestes Projekt sieht er so: Ein temporärer Hotspot, der für zweieinhalb bis drei Jahre zunächst mit Extravaganz eine junge und trendaffine Zielgruppe anspricht.

Hotel Krone, München
Hotel Krone, München

„Wird ein Hotel für zwanzig Jahre geplant, so ist das Konzept meist zeitlos und soll auch nach vielen Jahren noch attraktiv für den Gast sein. Anders bei kontemporären Konzepten“, kommentiert Lutz sein Projekt. „Alle dreißig Zimmer des Hotel Krone sind individuell und unterschiedlich gestaltet, haben ein eigenes Motto, sind ausgefallen und sicherlich ein wenig verrückt.“

So gibt es zum Beispiel das Rock-Zimmer, das New-York-City-Zimmer oder den Asian-Room und sogar ein Surfer-Zimmer. Verschiedene Designer, Künstler und auch Studenten von der Kunstakademie München konnten sich hier austoben und ihre Kreativität unter Beweis stellen.

Und anlässlich des größten Volksfestes der Welt wird das Untergeschoss des Hotel Krone täglich zur stilvollen Partylocation, ob für Absacker oder um die Wiesn-Party-Nacht bis in die Morgenstunden zu verlängern. Los geht’s um 20:00 Uhr. Der Eintritt kostet pro Person zehn Euro.

Hotel Krone, München
Hotel Krone, München

Unternehmen haben die Möglichkeit, ein maßgeschneidertes Package zu ordern oder sogar die Fassade des Hotel Krone als Projektionsfläche für Werbung zu buchen. Und mit dem Hashtag #popdownthecrown sollen online viele Bilder erscheinen.

Die Zimmerraten beginnen bei 95,- Euro im Einzelzimmer und bei 110,- Euro im Doppelzimmer inklusive Frühstück. Weitere Informationen und Reservierungen finden Interessierte unter hotel-krone-muenchen.de.

Aktuelle Impressionen aus München sehen Sie hier in der Bildergalerie bei „Shots“.

Hotel Krone
Theresienhöhe
D-80339 München
Telefon: +49 (0)89 5080800

-> Über neue Artikel in Social Media informiert werden?
Folgen Sie täglichen Updates vom @shotsmagazin bei Twitter, Facebook, Pinterest oder Flipboard.

Fotos: © AL Hotel GmbH

Rubriken: Travel