Die spanische Hotelkette Meliá Hotels International hat jetzt das „ME Sitges Terramar“ mit einem Soft-Opening an den Start gebracht. Es ist das erste Hotel der Luxus-Lifestyle-Hotelmarke „ME by Meliá“ an der katalonischen Küste.

#Anzeige

Sitges ist ein mediterraner Badeort mit 26 herrlichen Stränden, historischer Architektur von Renaissance bis Art Nouveau, Museen, Wassersport- und Golfmöglichkeiten, einer Vielzahl quirliger Strandbars sowie einem lebhaften Nachtleben.

Nur 32 Kilometer von Barcelona entfernt liegt das Haus in einem der bekanntesten und vor allem bei Homosexuellen beliebten Badeorte Spaniens. Das Hotel ist von Palmen umgeben und bietet mit seiner Lage direkt am Wasser ein relaxtes Ambiente in unmittelbarer Nähe zu trendigen Bars, Restaurants und Geschäften.

ME Sitges Terramar
ME Sitges Terramar

Das „ME Sitges Terramar“ kommt mit 213 Zimmern. Darunter eine Personality Suite mit großen Terrassen und 24 Chic Suites sowie die „ME Suite“ mit ihrem Panoramablick aufs Meer, einer privaten Lounge und einem Service, der eine Vielzahl luxuriöser Privilegien beinhaltet.

Dazu stehen in den Restaurants, an den Bars und im Beach-Club kulinarische Highlights im Fokus. Die Zimmerpreise starten – je nach Saison – bei rund 200,- Euro.

ME Sitges Terramar
Paseo Marítimo, 80
08870 Sitges, Barcelona
Tel.: + 34 938 940 050
melia.com/de/hotels/spanien/sitges

Bildergalerie:

Fotos: ME by Meliá

Rubriken: Travel