Studio Untold ist das junge Fashion-Label von Ulla Popken. Nun gingen die kreativen Köpfe der Brand samt Models auf eine Reise von Los Angeles bis Las Vegas, vom Walk of Fame bis zur Route 66.

#Videoanzeige

Auf dem Roadtrip entstanden Bilder, die lässige Styles, coole Farbkombis und den Duft von Freiheit zeigen. Denn inspiriert von den Streetstyles der Modewochen gehören bunte Farben in außergewöhnlichen Kombinationen zu den Must-Haves des Frühjahrs 2019.

Knalliger Fashion-Roadtrip mit Studio Untold
Knalliger Fashion-Roadtrip mit Studio Untold

Ein Statement-Piece in Gelb verleiht jedem Outfit die sonnige Note und bietet etliche Kombinationsmöglichkeiten. Beim Styling wird dabei tief in den Farbtopf gegriffen. Knallige Candy-Colors wie Türkis oder Rosa schaffen einen Kontrast.

Auch diese Saison geht übrigens nichts ohne den angesagten Leo-Print: Dieses Mal allerdings in bunt. Zu sehen ist der Leoparden-Look in zarten Rosatönen mit gelben Akzenten. Durch die leichte Farbe wirkt das Muster trendig und feminin.

Knalliger Fashion-Roadtrip mit Studio Untold
Knalliger Fashion-Roadtrip mit Studio Untold

Studio Untold sieht sich als Label für selbstbewusste Frauen, die gerne Statements setzen. Und die gehen ganz sicher auch gerne auf einen knalligen Roadtrip durch die USA…

-> Über neue Artikel in Social Media informiert werden?
Folgen Sie täglichen Updates vom @shotsmagazin bei Twitter, Facebook, Pinterest oder Flipboard.

#Anzeige

Fotos: Studio Untold