Artikel anhören:
Voiced by Amazon Polly

Sie liegt inmitten einer herrlichen Landschaft direkt am Neckar, ist die älteste Weinstadt Württembergs und mit einer Weinbaufläche von 500 Hektar eine der größten deutschen Weinbaugemeinden: Genussurlauber sind in Heilbronn genau richtig.

#Anzeige

Beim Heilbronner Weinsommer zwischen April und Oktober bietet die Käthchenstadt besonders viele spannende Angebote rund um das Thema Wein.

Unter heilbronn.de/weinsommer erfährt man, auf welche Weingenussmomente man sich in diesem Jahr freuen kann.

Chill-out für Weinliebhaber

Stimmungsvolles Open-Air-Flair erleben Gäste beispielsweise am Weinpavillon an der Neckarbühne. Dort können sie mit Blick auf den Neckar die edlen Tropfen der Wein-Villa-Gesellschafter und kleine Gerichte à la schwäbische Tapas verkosten.

Auch im Weingarten der Genossenschaftskellerei Heilbronn lässt sich der Sommer genießen – mit leckeren Speisen und Getränken sowie herrlichem Ausblick auf die umliegenden Weinberge.

Bereits zum festen Treffpunkt beim Wochenmarktbesuch am Samstag ist die Wein-Pop-up-Bar beim Heilbronner Ratskeller geworden. Und wie schon 2021 gibt es wohl auch in diesem Jahr wieder Weindorf-Atmosphäre am Weinausschank auf dem Kiliansplatz.

Wohlfühlspot: das Wengerthäusle am Wartberg

Wer den Wein dort probieren möchte, wo er wächst, dem sei eine geführte Weinwanderung mit Verkostung zwischen den sonnenbeschienenen Reben empfohlen – oder ein Spaziergang entlang des Wein Panorama Wegs.

Foto: In Heilbronn kann Wein auf ganz unterschiedliche Weise erlebt werden.

Der sechs Kilometer lange Lehrpfad führt durch die Weinlagen hinauf auf den Wartberg, wo ein wunderbarer Ausblick auf die Stadt wartet. 24 Schautafeln entlang der Strecke beleuchten den Weinbau in all seinen Facetten.

Zu einem genussvollen Zwischenstopp lädt das Martin-Heinrich-Wengerthäusle am Wartberg ein. Jedes Wochenende wird der Weinausschank von einem anderen Weingut bewirtet. Wie die Weine, so wechseln auch die Snacks zu jedem Termin. Man kann sich also jedes Mal aufs Neue überraschen lassen.

Hoffeste und besondere Weinproben

Bei rund 30 Weingütern im Stadtgebiet locken im Weinsommer zudem immer wieder stimmungsvolle Hoffeste, besondere Weinproben und andere Weinevents.

Im Lichtraum der Winzer-Lounge des Weinguts Fischer am Stiftsberg erfährt man beispielsweise, wie sich Farben auf das Geschmacksempfinden auswirken, das Weingut Rolf Heinrich bietet ein Wein-Picknick in den Weinbergen an und das Weingut Albrecht-Kiessling öffnet seine Tore für die Open-Air Veranstaltung „After Work mit Viola“.

Ein Besuch des traditionsreichen Heilbronner Weindorfs, eine Stadtführung rund um Wein & Kulinarik oder eine Traktorsafari im Wartberg: Es gibt viele weitere Möglichkeiten, den württembergischen Rebensaft zu erleben…

Shots Magazin / © Fotos: Ales Maze (1), Elle Hughes (1), Unsplash / Quelle: djd

#Empfehlungen | #Anzeigen

Rubriken: Events Travel