Die Luxusinseln, die auf dem Markt sind oder waren, kennt der gebürtige Hamburger namens Farhad Vladi alle. Denn seine Berufung ist das weltweite vermieten und verkaufen von Privatinseln.

#Anzeige

Mit seinem Unternehmen „Vladi Private Islands“ kann der Inselmakler bereits auf über 40 Jahre an professioneller Erfahrung zurückblicken.

Die erste vermittelte Insel des Hanseaten war Cousine Island von den Seychellen. Die Käufer sind bis heute Individualisten, die Sicherheit, Autarkie und Abgeschiedenheit bevorzugen.

Angesichts immer neuer Corona-Mutationen – und den daraus resultierenden, unberechenbar changierenden Restriktionen – ist so ein Luxus-Lifestyle aktueller denn je.

Es ist ein Typus von geschäftstüchtigen, gleichzeitig auch privat verantwortungsbewussten und intelligenten Managern sowie Persönlichkeiten, auch der oberen Mittelschicht, die sich bewusst für solch ein Leben abseits der Hektik und Probleme der Metropolen interessieren.

Little Whale Cay
Little Whale Cay

Den Tagesrhythmus bestimmen dann der Wellenschlag und die Sonne – und nicht Pandemie und Beschränkungen im Zugang, wie heutzutage in jeder großen City üblich.

Es ist sehr schwer, bei „Vladi Private Islands“ unter den vielen schönen Angeboten eines auszuwählen, aber drei der Luxusinseln sind mir sofort ins Auge gefallen.

Dazu gehören „Little Whale Cay“ auf 400 Quadratmetern, mit einem Privatsee samt Flamingos und einem kleinen Flugplatz auf 2.000 Fuß langer Landebahn. Diese Insel ist leicht mit dem Flugzeug von Miami zu erreichen.

Auch „Petit St Vincent“ ist sexy, mit 115 Hektar schön geräumig und verfügt über ein Tauchcenter, Möglichkeiten zum Offshore-Fishing, einen Tennisplatz sowie ein eigenes Spa.

Petit St Vincent
Petit St Vincent

Nur zu mieten ist eine ganz besondere Insel in der Nähe von Venedig. Sie hat eine Villa mit sechs Schlafzimmern, einen 250 Quadratmeter großen Weinkeller, eine offene Feuerstelle und alle anderen erdenklichen Annehmlichkeiten.

Der Zeitpunkt für eine eigene Insel war noch nie besser. Es bleibt jedoch die Qual der Wahl unter den hunderten von Angeboten auf vladi-private-islands.de. Farhad Vladi kennt sie alle…

Shots als Leser*in unterstützen?Besuchen Sie unser Bezahlangebot.

-> Neue Inhalte zuerst sehen?
Folgen Sie @shotsmagazin bei LinkedIn, Telegram, Pinterest, Twitter oder Facebook.

Shots Magazin / © Fotos: Vladi Private Islands (2), Mike Toy Photography (1)

#Empfehlungen | #Anzeigen

Rubriken: Travel