Klassiker-Shooting: Cinquecento trifft Model

Jan-Christopher Sierks Verfasst von:

SHOTS MAGAZIN

  @shotsmagazin

Der klassische Fiat 500, auch Cinquecento genannt, wurde von 1957 bis 1975 gebaut und ist heutzutage legendär. Denn der Kleine bewegte mit Italien nicht nur eine ganze Nation, das Auto erfreute sich auch in anderen Ländern großer Beliebtheit und fand im Laufe der Jahre über 3,7 Millionen Käufer.

Neben der so unverkennbar sympathisch dreinschauenden Front ist das ultimative Faltdach noch heute ein großes Erkennungsmerkmal des Kleinwagens. Ebenfalls stark begeistert von diesem Kult-Flitzer ist die Stuttgarterin Minela Fisic (24).

Model Minela Fisic, Fiat Cinquecento
Model Minela Fisic, Fiat Cinquecento
Fiat Cinquecento
Fiat Cinquecento

Und so fand sich das Model für ein Shooting mit dem Pforzheimer Team von „thecomp.“ – bestehend aus Fotograf, Make-up Artist und Hairdresser – zusammen.

Die Vier nahmen sich einen dunkelblauen Cinquecento dazu und setzten Model sowie Automobil gemeinsam und stylisch in Szene, mit einem Hauch von Melancholie.

Model Minela Fisic, Fiat Cinquecento
Model Minela Fisic, Fiat Cinquecento
Model Minela Fisic, Fiat Cinquecento
Model Minela Fisic, Fiat Cinquecento

Beim Betrachten der Fotografien kommt irgendwie sofort Fernweh auf. Man würde am liebsten gleich die Koffer packen und mit dem Cinquecento sowie seinem luftgekühlten Heckmotor samt 16 KW ein paar italienische Serpentinenstraßen in Angriff nehmen.

Natürlich mit dem perfekt abgelichteten Model auf dem Beifahrersitz des klassischen und charmanten 500ers. Ein echtes Klassiker-Shooting!

Model Minela Fisic, Fiat Cinquecento
Model Minela Fisic, Fiat Cinquecento
Fiat Cinquecento
Fiat Cinquecento

Viel Spaß beim Betrachten dieser außergewöhnlichen Bilder und ein großes Dankeschön an das Cinquecento-Shooting-Team von „thecomp.“!

Model: #MinelaFisic
Automobil: #Fiat500
Foto, Make-up, Haare: #thecomp.

Fotos: © The Comp

Support   /   Newsletter