Seit dem 1. Mai 2020 bietet die ddp Gruppe die Rechteverfolgung im Online-Bereich nicht nur für Urheber der Agenturgruppe an, sondern auch als Dienstleistung für Dritte.

#Anzeige

Die Ansprache der potenziellen Rechteverletzer und eventuell erforderliche Rückfragen bei Urhebern koordiniert das media accounting Team in Hamburg. Für den technischen Teil besteht eine Zusammenarbeit mit verschiedenen Tracking-Dienstleistern.

Erklärtes Ziel ist es, aus einem Rechteverletzer einen Kunden zu machen, indem er über das geltende Urheberrecht und dessen Bedeutung für Urheber und Medien informiert wird.

Die ddp Gruppe setzt sich dafür ein, geistiges Eigentum zu respektieren und unterstützt die Initiative „Copyright Lives“ des Bundesverbandes professioneller Bildanbieter, BVPA.

Das ddp Team ist erfahren in der Bildbranche. Es sorgt mit Augenmaß dafür, dass auch schwierige Fälle im Sinne aller Beteiligten gelöst werden.

Sollte das nicht gelingen, wird individuell entschieden, welche weiteren Schritte mit anwaltlicher Hilfe unternommen werden. Auch hier bestehen Kooperationen mit unterschiedlichen Partnern.

Interessenten für diesen neuen Service wenden sich an:

Nadine Grimm | media accounting services
Tel.: +49 40 73 44 60 261 |  E-Mail: infringements@ddpimages.com

ddp.de
ddp.de

ddp ist einer der führenden Anbieter für visuellen Content in Europa. Neben den Agenturen ddp images, laif, Stella Pictures und Abaca Press gehören auch die renommierten Bildagenturmarken Picture Press, Intertopics und FoodCentrale sowie die PR-Agentur Insight Publishing zu unserer Gruppe.

In Büros in Hamburg, Paris, Stockholm und Köln garantiert ein Team aus rund 60 erfahrenen Kolleginnen und Kollegen einen perfekten Service für Kunden aus allen Medienbereichen. Über 60 Millionen News-, Entertainment- und Creative- Fotos können online direkt bei uns recherchiert werden.

Täglich werden ca. 30.000 neue Bilder editiert und die wichtigsten davon durch unser Redaktionsteam für themenspezifische Angebote ausgewählt. Geschäftsführende Gesellschafter sind Katharina Doerk und Ulf Schmidt-Funke.

Weitere Informationen finden Interessierte online sowie aktuell unter www.ddp.media.

-> Neue Inhalte von @shotsmagazin erhalten?
Folgen Sie bei LinkedIn, Flipboard, Pinterest, Twitter oder Facebook.

© Fotos: ddp images, Wavebreak Media LTD. (1), ddp.de (1)

Rubriken: Accessoires