HMD Global, der Herausgeber von Nokia Phones, stellte nun ein neues Mitglied der G-Serie vor.

#Anzeige

Das Nokia G50 ist das günstigste 5G-Smartphone von Nokia – und hat dank gewohnter finnischer Qualität einiges zu bieten.

Bis 2024 werden voraussichtlich 40 Prozent der Welt mit 5G-Netzen abgedeckt sein, die 25 Prozent aller mobilen Daten verarbeiten. Das Nokia G50 ist hierfür bestens vorbereitet.

Nokia G50
Nokia G50

Ausgestattet mit dem Qualcomm Snapdragon 480 MP-Prozessor – der speziell für die Optimierung neuer Technologien entwickelt wurde – ist das Smartphone zukunftssicher für die 5G-Technologie.

Und das zu einem erschwinglichen Preis von 269,- Euro. Dafür kommt das G50 auch noch recht stylish rüber – und bietet ein 6,82 Zoll großes Display sowie einen starken Akku.

Nokia G50
Nokia G50

Wer jetzt erstmal kostengünstig bei 5G einsteigen möchte, sollte sich das neue Teil also genauestens anschauen…

Shots als Leser*in unterstützen?Besuchen Sie unser Bezahlangebot.

-> Neue Inhalte zuerst sehen?
Folgen Sie @shotsmagazin bei LinkedIn, Telegram, Pinterest, Twitter oder Facebook.

Shots Magazin / © Fotos: Nokia Phone, HMD Global

#Empfehlungen | #Anzeigen

Rubriken: Accessoires