Das neue Jahr steht an, Weihnachten liegt hinter uns: Vermutlich haben viele von uns es sich als Neujahrsvorsatz gesetzt, dieses Jahr abzunehmen und so richtig mit dem Sport durchzustarten. Oder?

#Anzeige

Wir haben heute Tipps für Sie gesammelt, damit Sie das mit dem Sport auch wirklich durchziehen – und die Weihnachtskilo schnell loswerden können.

7 Tipps, um die Weihnachtskilo zu verlieren

Wir haben jetzt 7 Tipps, mit denen Sie Ihr Leben nicht komplett auf den Kopf stellen müssen, um Ihre Weihnachtskilo loszuwerden, sondern mit denen Sie ganz langsam und gemächlich fitter werden!

1. Treppen statt Aufzug

Ja, es klingt nervig, aber wenn Sie sich angewöhnen, immer die Treppen zu steigen und nicht den Aufzug zu nehmen, dann trainieren Sie nicht nur die Ausdauer im Alltag, sondern Sie verbrennen auch deutlich mehr Kalorien.

Und viel länger dauern wird es auch nicht, als extra auf den Aufzug zu warten. Eine kleine Angewohnheit, die einen großen Unterschied machen kann – und das auch im Kampf gegen die Weihnachtskilo.

2. Wasser statt Soda

Es wird eine Umgewöhnung statt Cola Wasser zu trinken, aber wenn man sich daran gewöhnt hat, wird man Cola irgendwann viel zu künstlich und süß finden.

Mit der Umstellung tut man seinem Körper etwas Gutes, kippt weniger Chemie in sich hinein und spart jede Menge Kalorien! Eine Umstellung, an die man sich schnell gewöhnt und die einen großen Unterschied machen kann!

3. Früchte statt Süßigkeiten

Haben Sie schon einmal Weintrauben aus der Tiefkühltruhe gegessen? Die schmecken wie ein süßer kleiner Snack und sind die perfekte Alternative zu Süßigkeiten!

So sparen Sie Kalorien, geben Ihrem Körper tolle Vitamine und müssen nicht darauf verzichten, etwas Süßes zu snacken! Das ist doch ein gelungener Kompromiss, oder?

4. Testosteron Enantat

Um die Trainingserfolge zu optimieren, können Sie auch zu kleinen Helferchen greifen, wie eben Testosteron Enantat. Die Einnahme des Steroids wird Ihnen schneller Muskeln bescheren, wenn Sie weiterhin intensiv trainieren.

Fitness nach Weihnachten - Weg mit dem Übergewicht
Fitness nach Weihnachten – Weg mit dem Übergewicht

Wichtig ist es aber auch zu bedenken, dass es hier zu teilweise recht starken Nebenwirkungen kommen kann! Akne, Schäden an Herz und Leber sowie ein Fruchtbarkeitsproblem nach der Einnahme sind alles keine Seltenheiten.

5. Intervallfasten

Intervallfasten funktioniert nicht für jeden und muss getestet werden. Es gibt ganz viele verschiedene Varianten dieser Art der Lebensführung, aber meistens essen Sie acht Stunden am Tag und fasten 16 Stunden.

Gerade wenn man bedenkt, dass Sie ja acht Stunden schlafen, ist das gar nicht schwer umzusetzen. Sie könnten von 12:00 bis 20:00 Uhr essen oder von 10:00 bis 18:00 Uhr.

Je nachdem wie es sich in Ihr Leben einbauen lässt. Hier ist natürlich auch wichtig, dass Sie sich in Ihrer Essphase gesund und ausgewogen ernähren, um Erfolge zu erzielen!

6. Meal Plan und Meal Prepping

Wenn Sie sich für jede Woche einen Meal Plan erstellen und so viel wie möglich auch direkt vorbereiten, dann werden Sie seltener in die Falle tappen, dass Sie Hunger haben, aber keine Ahnung, was Sie machen sollen und deswegen viel mehr essen, als Sie eigentlich müssten.

Und so auch noch den Überblick darüber verlieren, was Sie eigentlich essen. Mit Vorbereitung gehen Sie gut geplant durchs Leben, essen nur so viele Kalorien, wie Ihr Körper braucht, essen weniger Unsinn und Sie werden auch Geld sparen, weil Sie nicht so häufig Essen kaufen, wenn Sie es gut planen.

7. Intuitives Essen

Bevor Sie etwas essen, fragen Sie sich ganz ehrlich: Habe ich Hunger? Oder kompensiere ich gerade etwas? Emotionales Essen ist keine Seltenheit, tut Ihrem Körper aber leider nicht gut.

Wenn Sie nur bei Hunger essen, dann sollte eigentlich alles gut laufen. Gerade wenn Sie zusätzlich Sport treiben und Ihre Ernährung ausgewogen ist, dann kann bei Ihrem Plan, die Weihnachtskilos zu verlieren, eigentlich nichts mehr schiefgehen!

Shots Magazin / © Fotos: Jennifer Burk (1), Scott Broome (1), Unsplash

#Empfehlungen | #Anzeigen

Rubriken: Accessoires