Artikel anhören:
Voiced by Amazon Polly

Die Londoner Technologiemarke Nothing hat kürzlich alle Details und Bilder des ersten Stores enthüllt, der jetzt eröffnete. Der zweistöckige Nothing Store Soho im Boutique-Stil soll gleichermaßen ein Portal für Community, Tech-Enthusiasten und Neueinsteiger werden.

#Anzeige

Der 785 Quadratmeter große, speziell angefertigte Store wird sieben Tage in der Woche geöffnet sein und Nothings „Phone (1)“, „Ear (stick)“ sowie Merchandising-Artikel und Produkte in limitierter Auflage anbieten.

Darüber hinaus können Kunden kuratierte Kollektionen von Mode- und Designmarken sowie fortschrittliche Audio-Erfindungen der Stockholmer Mitarbeitenden von Teenage Engineering bestaunen und erwerben.

Der Nothing Store Soho soll ein Ort für Ideen und ein Treffpunkt für die Community der Marke sein.

„Das Jahr 2022 war dank der Einführung unseres ersten Smartphones ein Meilenstein für Nothing. Daher freuen wir uns, die Türen des Nothing Store Soho zu öffnen. Damit geben wir noch mehr Menschen die Chance, unsere Produkte hautnah erleben zu können“, so Carl Pei, CEO und Mitbegründer von Nothing.

Foto: Nothing mit Opening des ersten Stores in Soho.

Location: Nothing, 4 Peter Street, Soho, London, W1F 0AD.

Eine eigens in Auftrag gegebene 4.000 Flip-Dot-Wall kann an Ort und Stelle programmiert werden, um eine sich ständig verändernde grafische Geschichte zu erschaffen.

Außerdem findet sich eine transparente Telefonzelle im Retro-Stil wieder, in der Nothings Smartphone als offizielle Hotline des Ladens fungiert.

Das Herzstück des Erdgeschosses ist ein speziell angefertigter Demo-Tisch mit versteckten Schubladen, die sich aufklappen lassen, um optische Schmuckkästchen zum Vorschein zu bringen.

Die untere Etage soll als White-Box-Galerie für Ausstellungen und Veranstaltungen genutzt werden.

In der Filiale werden ebenfalls Community-Events, Workshops, öffentliche Veranstaltungen und spezielle Produkteinführungen stattfinden.

Shots Magazin / © Fotos: www.kalory.co.uk für Nothing, Presse

#Hinweis
Das seit 2016 kostenlose "Shots Magazin" gefällt Ihnen? Sie können die Redaktion unseres unabhängigen Verlages mit dem Betrag Ihrer Wahl unterstützen - online per PayPal, Kreditkarte oder Debitkarte. Klicken Sie dazu auf den Spendenbutton. Vielen Dank!
(-> Datenschutzerklärung)

#Empfehlungen | #Anzeigen

Rubriken: Accessoires