Der Abarth 124 Spider spielt jetzt neben Sting und Shaggy eine Hauptrolle im offiziellen Musikvideo ihres frischen Songs „Gotta Get Back My Baby“ – der neuesten Single der beiden Weltstars.

#Anzeige

Das YouTube-Video, das binnen weniger Tage bereits mehr als 2,3 Millionen Views verzeichnete, wurde im Stile der Fernsehserie und des Spielfilms „Miami Vice“ und „Bad Boys“ der 1980er und 1990er Jahre unter der Regie von Michel Garcia gedreht.

Sting und Shaggy rocken die Gangster im Abarth 124 Spider
Sting und Shaggy rocken die Gangster im Abarth 124 Spider

Das Video bringt Sting und Shaggy als zwei Detektive aus Miami zusammen, die ihren Captain davon überzeugen, dass sie „den Spider brauchen werden“.

Also genauer gesagt seinen wertvollen Abarth 124 Spider, um am South Beach die Überwachung „der gefährlichsten Frau des Landes“ zu übernehmen. Was könnte da schon schief gehen? Eigentlich nichts und doch alles, wie im Video zu sehen ist…

Video: Sting & Shaggy – Gotta Get Back My Baby

„Bei unseren Marketingaktivitäten über alle FCA-Marken hinweg, zielen wir weiterhin auf das Unerwartete ab. Hier eröffnet uns die spaßbetonte Persönlichkeit der Marke Abarth sicherlich die Möglichkeit, in unserem Herangehen an unsere musikalischen Partner etwas abenteuerlustiger und spielerischer zu agieren“, sagte Olivier Francois, FCA Marketingchef und Leiter der Marke Fiat.

Und weiter meinte er: „Der Abarth 124 Spider fühlt sich geehrt, in ihrem neuesten Musikvideo die Rolle eines Sidekicks für so legendäre und anspruchsvolle Künstler wie Sting und Shaggy spielen zu dürfen.“

Sting und Shaggy rocken die Gangster im Abarth 124 Spider
Sting und Shaggy rocken die Gangster im Abarth 124 Spider

Die Marke Abarth unterstützt das Video auch weltweit über ihre digitalen und sozialen Kanäle. Das ist auf jeden Fall ein cooler Cop-Style: Denn Sting und Shaggy rocken die Gangster im Abarth 124 Spider…

-> Neue Inhalte von @shotsmagazin erhalten?
Folgen Sie bei LinkedIn, Flipboard, Pinterest, Twitter oder Facebook.

Fotos: FCA Group / Video: YouTube

Rubriken: Cars Gentlemen