Der Film „Eat, Pray, Love“ mit Julia Roberts in der Hauptrolle eroberte nicht nur die Kinoleinwände, sondern auch die Herzen der Zuschauer im Sturm. Obwohl die Protagonistin Liz Gilbert mit Mann, Haus und Erfolg im Job eigentlich alles hat, was man braucht, um glücklich zu sein, findet sie in ihrem Leben keine Erfüllung.

#Anzeige

Was fehlt, ist die Kraft wahrer Liebe, die jedem Zusammensein die notwendige Würze gibt. Während die Darstellerin im Film vor der historischen Kulisse Roms, im bunten Straßengewimmel Indiens oder an den Traumstränden Balis danach sucht, hat Livingpress heute Tipps und Anregungen zusammengestellt, die das Leben lebenswert machen – und dem Partner insbesondere am Valentinstag, dem 14. Februar 2019, sagen: Ich liebe Dich.

Liebe geht durch den Magen
Da Liebe bekanntlich durch den Magen geht, kann man den Film aber auch weglassen und sich gleich von der Wirkung guten Essens inspirieren lassen. Einigen Lebensmitteln wie Spargel oder Austern werden stimulierende Wirkungen nachgesagt und es gibt unzählige Rezepte, die mit aphrodisierenden Gewürzen und Zutaten für knisternde Stimmung sorgen.

Avocados zum Beispiel beinhalten Vitamin E, das schon bei den Azteken und Inkas als „Fruchtbarkeits-Vitamin“ galt. Heutzutage begegnet es uns in Form eines Avocado-French-Toasts oder eines Club-Sandwichs mit cremiger Avocado-Limetten-Soße, die ohne aufwendige Vorbereitung gelingt, so dass genug Zeit für andere Dinge bleibt… Zum Beispiel für ein leckeres Dessert mit sinnlichen Erdbeeren, das den perfekten Nachtisch für ein Liebesmahl bildet.

Eine Prise an Sinnlichkeit
Den kleinen roten Kernen des Granatapfels wurde schon in der Antike wahrer Liebeszauber nachgesagt. Als absoluter Scharfmacher unter den Gewürzen gilt die Chilischote, die Hitze erzeugt und Glückshormone freisetzt. Wer es etwas gemäßigter angehen möchte, greift auf fein abgestimmte Gewürzmischungen zurück, mit denen im Handumdrehen zwei leckere Portionen „Chili con Carne“ auf den Tisch kommen.

Valentinstag
Valentinstag

Hot Love in Liebesapfel-Rot
Wem jetzt noch nicht warm ums Herz geworden ist, gibt sich dem heißen Genuss verführerischer Teekompositionen mit fruchtig-süßem Himbeer- und Vanille Aroma hin, während im Hintergrund der rührige Hochleistungsblender in der Trendfarbe „Liebesapfel Rot“ den Küchenalltag aufmischt und so richtig auf Touren kommt.

Als stangenweise aphrodisierend gilt auch der Zimt, der wie der Ingwer durch seine ätherischen Öle die Geruchs- und Geschmacksnerven sensibilisiert. Umso besser, wenn beide Zutaten sich in einem heißen Kakao vereinen und dort ihre volle Wirkung entfalten. Unterstützt werden sie dabei von den anregenden Inhaltsstoffen der Schokolade, die von den Azteken als „Lebensmittel der Götter“ bezeichnet wurde.

Echt Süß
Dass das Schmelzen cremiger Schokolade im Mund ein durch und durch sinnliches Vergnügen sein kann, ist hinlänglich bekannt. Zusammen mit Vanille soll Schokolade die Bitterkeit aus den Herzen treiben und durch die Süße des Genusses ersetzen, während der in Schokolade enthaltene Botenstoff Phenylethylamin die Genießenden in einen prickelnden Glückszustand versetzt.

Das Apiol der Petersilie war schon den alten Griechen bekannt und sie wussten um den belebenden Effekt dieses Wirkstoffes, der die Durchblutung des Organismus anregt und so einen liebessteigernden Effekt erzielt. Um die berühmten Schmetterlinge im Bauch zu bekommen, muss man nicht bis in die Antike zurückgehen, sondern nur bis zur eigenen Fensterbank, auf der mit minimalem Aufwand nicht nur Trendfood wie die ebenso anregenden wie gesunden Microgreens gedeihen, sondern auch zarte, pinke Mininelken, die mit ihrem betörenden Duft jeden in ihren Bann ziehen.

Valentinstag
Valentinstag

Der Glanz
Wenn die Sonne dann langsam am Horizont versinkt und sich Dunkelheit über den Grillplatz legt, wird es richtig gemütlich. Damit es nicht kalt wird, sorgt ein mit Holzfeuer beheizter Stehtisch mit stylishem Design im Outdoorbereich für die nötige Wärme.

Für stimmungsvolle Atmosphäre stehen Kerzen, Duftgläser oder Teelichter auf dem Tisch, die die Welt ringsum in ein zauberhaftes Licht tauchen und zumindest für den Abend am Valentinstag die Alltagssorgen ausblenden…

-> Neue Inhalte von @shotsmagazin erhalten?
Folgen Sie bei LinkedIn, Flipboard, Pinterest, Twitter oder Facebook.

Fotos: Unsplash, CC0 Public Domain / Quelle: livingpress.de

Rubriken: Events Ladies