Amazon eröffnete gestern im Londoner Stadtteil Shoreditch sein neues Fotostudio. Die britische Schauspielerin Suki Waterhouse war bei der Eröffnung als neue  Markenbotschafterin von Amazon Fashion in Europa für Herbst / Winter 2015 dabei.

#Anzeige

Im letzten Quartal wurden sagenhafte 30 Millionen Fashion-Produkte auf Amazons europäischen Webseiten verkauft. „Unser Ziel ist es, Amazon zum besten Ort für den Online-Einkauf von Fashion zu machen“, erklärte Sergio Bucher, Vice President von Amazon Fashion EU.

Sergio Bucher und Suki Waterhouse
Sergio Bucher und Suki Waterhouse

Auf einer Gesamtfläche von mehr als 4.270 Quadratmetern umfasst die neue Location 22 verschiedene Einzelstudios, einen mit modernster Technik ausgestatteten Bearbeitungsraum, Videoschnittplätze, eine Fashion-Bibliothek sowie Büroräume das wachsende Kreativteam.

Amazon Kunden können in speziellen Shops für Bekleidung, Schuhe, Schmuck und Uhren nach Tausenden von Produkten stöbern, darunter Marken wie Hugo Boss, Gucci Watches, Emporio Armani, Calvin Klein, Tommy Hilfiger, 7ForAllMankind, American Retro, Petite Bateau, Levi’s und Lacoste.

Das Fotostudio befindet sich in der Geffrye Street im Londoner Stadtteil Shoreditch. Das Gebäude, das sich im Besitz der Londoner Verkehrsbetriebe Transport for London befindet, wurde in sechsmonatiger Renovierungsarbeit zu einem Fotostudio umgebaut.

Shots als Leser*in unterstützen?Besuchen Sie unser Bezahlangebot.

-> Neue Inhalte zuerst sehen?
Folgen Sie @shotsmagazin bei LinkedIn, Telegram, Pinterest, Twitter oder Facebook.

Foto: Amazon, David M. Benett

#Empfehlungen | #Anzeigen
Rubriken: Fashion