Hellblau, kombiniert mit Schwarz und dem Braun von Kakao – oder ein leichtes Gelb, Cognac oder Beige und dazu Schwarz und Brauntöne: Das sind die Herbstfarben 2020.

#Anzeige

Wie sieht der Mantel im Herbst 2020 aus? Anders als in der Vergangenheit geht der Trend im Herbst 2020 über den klassischen dunklen Lederlook hinaus.

Die Herbsttrends 2020

Braun, Cognac und Schwarz werden von leichten, leuchtenden Farben in Pastell kontrastiert. Hellblau und Gelb, aber auch zartes Rosa oder ein Hauch von Rosa- und Veilchenfarbe, nehmen der Herbstmode den schweren Appeal, den sie jahreszeitbedingt naturgemäß hat.

Wild, romantisch, fransig

Der Herbst 2020 kommt im Reiter- und Boho-Look. Stiefel sind stark im Kommen. Echtleder weicht zunehmend Kunstleder oder synthetischen, nachhaltigen Materialien. Brauntöne, die mit Schwarz kombiniert werden, erleben ein Revival.

Gerade und symmetrische Schnitte, die entlang von Nahtlinien oder Knopfleisten durch scharf gegeneinander abgesetzte Farbflächen für Asymmetrie-Effekte von Braun und Schwarz sorgen, tauchten für diesen Herbst bei den Fashion-Shows zahlreicher Designer auf.

Stiefel und Overknee-Boots

Je höher die Stiefel, desto besser. Chunky Chelsea Boots, Cowboy und Lace Up Boots, Overknee Boots und Wildlederstiefel – das Schuhwerk entscheidet mit über die spätere Wahl der richtigen Jacke oder eines passenden Mantels.

Mantel oder Jacke – eine Frage von Statur und Status

Weibliche Kurven, lange Beine oder athletische Statur – die Entscheidung bei der Auswahl zwischen Jacke und Mantel muss auch diese Saison individuell fallen – und sich am Gesamtbild des jeweiligen Typs orientieren.

Wann es eine Jacke sein sollte

Wirkt eine Frau in Stiefeln und Mantel zu klein, gedrungen oder versinkt förmlich darin, sollte ihre Entscheidung unbedingt auf eine Jacke fallen. Ist die Taille eher schmal und die Person eher zierlich, wird eine Kurzjacke fantastisch aussehen und einen sportlichen Eindruck noch verstärken.

Must-Haves für Herbst 2020
Must-Haves für Herbst 2020

Eine Jacke normaler Länge, die über die Hüfte bis zu den Oberschenkeln reicht, kann dagegen vorteilhaft wirken, wenn sie Problemzonen kaschieren soll. Jüngere, sportliche Frauen tragen diesen Herbst hohe Stiefel zu Kurzjacken und Jacken und Mänteln.

Das verleiht dem Kurzjacken-Look etwas besonders Jugendliches und Dynamisches. Eine Jacke oder Kurzjacke, die mit vielen Taschen und Kapuze kommt, um sich auch beim stürmischen oder regnerischen Wetter vor der langsam aufziehenden Kälte des Herbstes wappnen zu können, ist praktisch.

Weil eine Jacke die Beine nicht ganz bedeckt, bietet sie viel Bewegungsfreiheit. Kurzmäntel werden mit feinen Strümpfen, Strumpfhosen oder Hosen getragen. Im Herbst 2020 am besten zusammen mit einem Ledergürtel.

Fällt die Wahl auf einen Trenchcoat für die Übergangsphase oder einen leichten Mantel, dann setzt sich auch hier der gestiefelte Boho- und Lederlook über Verschlüsse, Gürtel und Fransen fort.

Wann es ein Mantel sein sollte

Beim Business-Look der Dame des eher gesetzten, klassischen Stils gibt weiter der elegante Langmantel den Ton vor. Die besonders nachgefragten Mäntel in diesem Segment sind knöchellang, unifarben und kommen in den Farben Schwarz, Anthrazit und Braun.

Es dominieren gerade Linien und schlichte Knöpfe und Verschlüsse. Die hochwertige Verarbeitung ist diese Saison minimalistisch aber eye-catching, die sorgfältig designten Details die Hingucker.

Der klassische Mantel im Herbst 2020 hat ein offenes, tiefes Revers, eine doppelte Knopfreihe oder einen einfachen, um die Hüfte gelegten Gürtel. Einer der definitiv gefragtesten Styles bei Mänteln ist auch diese Saison weiter der klassische Zweireiher.

Must-Haves für Herbst 2020
Must-Haves für Herbst 2020

Der echte Hit des Herbstes 2020 ist der Mantel mit Taillengürtel, wie ihn alle großen Häuser von Dior über Prada bis Versace in ihren Kollektionen haben.

Must-Haves im Herbst 2020

Die bevorzugt gewählten Stoffe im Herbst 2020 sind Plaid und Wolle. Webmuster wie Tartan und leichte, unifarbene Stoffe in Pastelltönen sind angesagt. In Seide oder Nylon setzen sie in Form von Blusen, Schals und Strumpfhosen hell leuchtende Farbakzente.

Zu den Must-Haves des Herbstes 2020 bei Jacken und Mänteln gehören:

1. Der elegante Doppelreiher,
2. der Langmantel mit Ledergürtel,
3. der schwarze Ledertrenchcoat oder auch
4. sportliche Kurz- und Herbstjacken.

 Shots Magazin / © Fotos: Şule Makaroglu (2), Michael McAuliffe (1), Unsplash

#Empfehlungen | #Anzeigen

Rubriken: Fashion