Wolfgang Müller ist Inhaber und Geschäftsführer von Hajo Polo & Sportswear, dem Label, mit dem wir bei „Shots“ in der Vergangenheit bereits Verlosungen von Polo-Shirts durchführten. Nun trafen wir den führenden Kopf der stylishen Polo-Items anlässlich eines Polo-Turniers zum kurzen Talk.

#Anzeige

Die „German Polo Tour“ ist das namhafte High Goal Event und die größte Polo-Serie Deutschlands, die gleichermaßen rasantes Polospiel und spektakuläres Ambiente auf Spitzenniveau bietet.

Herr Müller, Sie sind seit 2017 offizieller Ausstatter der „German Polo Tour“. Wie kam es dazu?

Die Ausstattung der „German Polo Tour“ gibt uns eine fantastische Möglichkeit, unser Markenprofil auf den Punkt zu bringen und die Beziehung zu unseren Kunden zu stärken. Die Spiele sind immer wieder spannend und die Atmosphäre einzigartig.

Wolfgang Müller, Inhaber und Geschäftsführer von Hajo Polo & Sportswear
Wolfgang Müller, Inhaber und Geschäftsführer von Hajo Polo & Sportswear

Was verbindet Sie als Fashion-Hersteller ganz konkret mit dem „Spiel der Könige“?

Dynamik, Stil und Lebensart – die Attribute des Polospiels zeichnen auch die Hajo-Produkte und die Träger unserer Polo-Shirts aus. Da war es naheliegend, dass wir auch alle Teams der Tour mit unseren Shirts ausstatten. Die Spieler aller Mannschaften tragen bei den sechs Turnieren der „German Polo Tour“ die atmungsaktiven Stay-Fresh-Polo-Shirts.

Was hat es mit der „EL Polista-Kollektion“ auf sich?

In Zusammenarbeit mit Christopher Kirsch, Deutschlands erfolgreichstem Polospieler und Veranstalter der „German Polo Tour“, entwickeln wir in jedem Jahr eine Kapsel-Kollektion namens „EL Polista by Hajo“. Es ist eine limitierte Sonderkollektion mit Shirts in Anlehnung an die Turniershirts der „German Polo Tour“. Polo-Fans können die Kollektionen bei den jeweiligen Turnieren und natürlich auch im Online-Shop kaufen.

Wolfgang Müller (rechts) mit Christopher Kirsch
Wolfgang Müller (rechts) mit Christopher Kirsch

Hajo geht sogar mit einem eigenen Polo-Team an den Start – ist das richtig?

Wie die anderen Sponsoren – unter anderem Porsche, Bucherer, Jaeger-LeCoultre und Veuve Clicquot – gehen auch wir 2019 wieder mit unserem eigenen Team an den Start. Unsere Mannschaft ist top und spielt mit hohem Tempo und Kampfgeist. 2012, 2015 und 2018 konnten wir bereits den Titel des „Frankfurt Gold Cups“ nach Hause holen. Man darf also gespannt sein…

Weitere Informationen zu den Kollektionen sowie zur „German Polo Tour“ finden Sie online unter hajo-mode.com und polo-tour.de.

-> Neue Inhalte von @shotsmagazin erhalten?
Folgen Sie bei LinkedIn, Flipboard, Pinterest, Twitter oder Facebook.

Shots Magazin / © Fotos: Hajo Polo & Sportswear (2), Fashion by ddp images (1)

Rubriken: Fashion Gentlemen