Gentlemen sind höflich und charmant, sie kommen gut bei ihren Kollegen und bei Frauen an. Doch wie schafft Mann es, selbstbewusst, freundlich und gleichzeitig attraktiv zu wirken?

#Anzeige

Ein paar Vorbilder wie zum Beispiel James Bond oder David Beckham könnten helfen zu verstehen, was einen Gentleman ausmacht. Denn charmante Typen beeindrucken mit ihrer Art ihr Umfeld und hinterlassen bei Frauen, die sich mit ihnen umgeben, ein gutes Gefühl.

Frauen fühlen sich in ihrer Anwesenheit wohl. Charme setzt sich aus unterschiedlichen Komponenten zusammen. Sie sollten sich zunächst um ein gepflegtes Äußeres Gedanken machen.

Dann darüber, wie sie charmant handeln und sprechen können. Allmählich werden diese neuen Handlungen zur Gewohnheit und Sie werden sich in der Rolle des charmanten Gentlemans wiederfinden.

Es gibt ein paar grundlegende Aspekte, die einen normalen Mann von einem Gentleman unterscheiden. Diese sind: Aussehen und Kleidungsstil, Persönlichkeit und Sprache.

Sehen Sie aus wie ein Gentleman

Um bei anderen einen bleibenden Eindruck zu hinterlassen, muss die Kleidung passen. Tragen Sie als allgemeine Regel schlichte und ordentliche Kleidung, die Sie bei jedem Anlass attraktiv wirken lässt und wählen Sie Kleidung, die gut zu Ihrem Körper passt.

Fragen Sie nach Rat, wenn Sie sich unsicher sind. Man kann einen guten und gut gekleideten Freund fragen, oder eine Frau um Rat bitten. Eine Frau bringt eine neue Perspektive ein und wird Ihnen sagen können, was Gentlemen ausmacht.

Tragen Sie die richtige Kleidung für den richtigen Anlass. Zu förmlich auszusehen kann in einigen Situationen nicht zu dem Ergebnis führen, welches Sie erwartet hätten. Ein Anzug wirkt beim Einkaufen übertrieben und schnöselig, wird aber für eine Nacht in einem erstklassigen Restaurant die richtige Wahl sein.

Entscheiden Sie sich für T-Shirt und Jeans, sollten Sie darauf achten, dass die Kleidung sauber und frei von Rissen ist.

Treten Sie in jeder Situation charmant auf

Eine höfliche Persönlichkeit ist neben Ihrem Äußeren auf dem Weg zu einem charmant wirkenden Mann ebenfalls wichtig. Daher sind hier Tipps, die einem zukünftigen Gentleman helfen können.

Lächeln Sie viel und seien Sie offen. Manche Männer sind vom Charakter her eher stark und still, obwohl sie es nicht sein müssten. Manchmal kann ein Lächeln zum perfekten Zeitpunkt Wunder bewirken.

Fünf Dinge, die jeder Mann lernen sollte, um charmant zu wirken
Fünf Dinge, die jeder Mann lernen sollte, um charmant zu wirken

Darüber hinaus kann es eine enorme Rolle dabei spielen, jemanden zu beeindrucken und einen hervorragenden ersten Eindruck zu hinterlassen. Ebenso ist es wichtig, dass Sie bei Ihrem Handeln selbstbewusst wirken. Sei es beim Blackjack Online spielen oder beim Lesen eines Buches – strahlen Sie in jeder Situation Souveränität aus.

Verwenden Sie offene und einladende Körpersprache

Obwohl einige Frauen einen Typen, der distanziert wirkt, reizvoll finden, passen Zurückhaltung und Höflichkeit nicht gut zusammen. Wenn Sie ein höflicher Gentleman sein wollen, müssen Sie eine Körpersprache verwenden, die warm und einladend wirkt, damit sich die Menschen um Sie herum wohlfühlen.

Ein Beispiel für eine geschlossene Körpersprache sind verschränkte Arme. Dadurch entsteht eine physische Barriere zwischen Ihnen und Ihrem Gesprächspartner. Wenn Sie Ihren Körper oder Kopf von der Person wegdrehen, mit der Sie gerade sprechen,, vermittelt das ebenfalls die Botschaft, dass Ihre Aufmerksamkeit teilweise auf etwas anderes gerichtet ist.

Stellen Sie Augenkontakt her

Blickkontakt lässt die Menschen um Sie herum wissen, dass Sie ihnen zuhören und ihnen Aufmerksamkeit schenken. Außerdem kann die Konzentration auf Augenkontakt verhindern, dass Ihre Augen dorthin wandern, wo sie nicht hinwandern sollen. Direkter Blickkontakt kann Sie ebenso für Frauen attraktiver erscheinen lassen.

Es erzeugt eine physiologische Reaktion, die das Gehirn interessiert hält. Das Ergebnis? Sie erscheinen interessanter. Übertreiben Sie es jedoch nicht mit dem Augenkontakt. Wenn Sie eine Frau anstarren, ohne zu blinzeln oder sich gelegentlich abzuwenden, werden Sie Ihr Gegenüber wahrscheinlich abschrecken.

Ein guter Weg, um festzustellen, ob Sie es richtig machen, besteht darin, auf die Reaktion einer Frau auf Ihren Augenkontakt zu achten. Wenn sie Blickkontakt hält, ist das ein gutes Zeichen.

Wie man charmant spricht

Wichtig ist auch die Sprache, die Sie verwenden. Erweitern Sie zuerst Ihren Wortschatz. Charmante Menschen sind in der Regel gute Kommunikatoren. Und zu einer guten Kommunikation gehört ein versiertes Vokabular. Ein exzellenter Wortschatz erweckt den Eindruck, dass Sie gebildet, intelligent und witzig sind.

Genauso wichtig ist, dass Sie natürlich sprechen. Während ein weiter Wortschatz eine ausgezeichnete Eigenschaft sein kann, übertreibt es ein charmanter Mann auch mit Fremdwörtern nicht. Wenn Sie dies tun, könnte Ihr Gegenüber merken, dass Sie sich zu sehr anstrengen oder unnatürlich sprechen.

Versuchen Sie einfach sich eine natürliche Art des Sprechens anzueignen, die begeistert. Hierbei gilt: Übung macht den Meister…

Shots als Leser*in unterstützen?Besuchen Sie unser Bezahlangebot.

-> Neue Inhalte zuerst sehen?
Folgen Sie @shotsmagazin bei LinkedIn, Telegram, Pinterest, Twitter oder Facebook.

Shots Magazin / © Fotos: Bruce Mars, Unsplash

#Empfehlungen | #Anzeigen

Rubriken: Gentlemen