Artikel anhören:
Voiced by Amazon Polly

Ein neuer Drink kommt: Denn Rea Garvey und die deutsche Whiskey-Marke namens Beverbach aus der Hardenberg Distillery gehen auf gemeinsame Genussabenteuer.

#Anzeige

Der irische Entertainer launcht in Zusammenarbeit mit der niedersächsischen Brennerei „Beverbach Cold Brew – Whiskey X Coffee Liqueur“ als limitierte Edition.

Das Projekt folgt einem gemeinsamen Ziel: Genuss mit den Herausforderungen unserer Zeit zu vereinen.

Der Liqueur wird aus regionalen Zutaten und Kaffee aus direktem Handel nach irischem Vorbild „vom Feld ins Glas“ erzeugt.

Außerdem: Pro verkaufte Flasche wird ein Baum gepflanzt. Zum Launch am 1. Juli 2022 nimmt Rea Garvey seine Fans dann mit auf Entdeckertour durch die Destillery.

Beverbach Cold Brew – Whiskey X Coffee Liqueur

Deutscher Whiskey aus Niedersachsen – das ist die Leidenschaft der Brennmeister auf dem Hardenberg, wo Tradition auf innovative Brenn- und Veredelungstechnik trifft.

„Die Hardenberg Distillery ist voller Kontraste. Traditionell wie vor 300 Jahren, gleichzeitig hochmodern und fortschrittlich. Das inspiriert mich“, meint Rea Garvey.

„Beverbach Cold Brew – Whiskey X Coffee Liqueur“ wird in der 0,7-Liter-Flasche zu einem Preis von 26,99 Euro verkauft.

Fans von Rea Garvey und Whiskey-Liebhaber dürfen also jetzt schon auf den 1. Juli 2022 gespannt sein…

Shots Magazin / © Fotos: Bettina Zimmermann, Presse Hardenberg Distillery

#Empfehlungen | #Anzeigen

Rubriken: Gentlemen