170.000 Likes auf ein Instagram Bild innerhalb von ein paar Stunden? Kann man machen. Wie das geht? Ganz einfach: Man nehme It-Girl und Topmodel Bella Hadid (19) und packe sie in die sensationellen Dessous von „Maison Close“.

#Anzeige

Das gab das Label nun ebenfalls den Journalisten per Mail bekannt, nachdem vorher bereits in den Medien spekuliert wurde, um welches geheime Shooting es sich denn handele.

Bella Hadid in "Maison Close"
Bella Hadid in „Maison Close“

„Maison Close“ hat eine einzigartige „Wall of Fame“, was entblätterte Topstars angeht. So liessen sich in der Vergangenheit bereits Kate Moss, Cara Delevingne und Rihanna für das Dessous Label, das seine Wurzeln in Frankreich hat, fotogafieren.

Jetzt ist also auch Bella Hadid, die „kleine Schwester“ des bekannten amerikanischen Topmodels Gigi Hadid (20), in der Riege dieser Superstars angekommen.

Bella Hadid, Instagram @bellahadid
Bella Hadid, Instagram @bellahadid

Auf dem Bild von Fotograf James Russel, an dem auch Stylistin Elizabeth Sulcer mitwirkte, posiert Bella Hadid in einem String aus der „Romantiques“ Kollektion und der „À ton cou“ Perlenkette für den Körper.

Die 3,5 Millionen Follower des Topmodels trugen schnell zur weltweiten Verbreitung bei. Mal sehen, welcher Star als nächstes Instagram killt…

-> Über neue Artikel in Social Media informiert werden?
Folgen Sie täglichen Updates vom @shotsmagazin bei Twitter, Facebook, Pinterest oder Flipboard.

Fotos: Maison Close (1), Screenshots Instagram (2)

Rubriken: Ladies