Animal-Prints, Chunky Sneakers, Living Coral, Radlerhosen sowie Neon- und Fransenlook begleiten uns durch das Jahr 2019. Erlaubt ist also, was gefällt. Inmitten der ganzen Trends gilt es auch wieder einen Anker zu finden, der den Look erdet.

#Anzeige

Esprit liefert mit den Damenuhren der „Rock“-Kollektion den passenden Begleiter zur kontrastreichen Mode. Klassische Elemente werden mit modischen Stilelementen kombiniert.

Die Teile der „Rock“-Kollektion kommen in Silber, Roségold und Bicolor. Das markante Gliederarmband prägt den Designcharakter der formschönen Uhr. Strichindizes auf dem schimmernden Zifferblatt komplettieren die minimalistische Note des Zeitmessers und betonen dessen Eleganz.

Esprit, Rock-Kollektion
Esprit, Rock-Kollektion

Zudem rahmen funkelnde Zirkonia-Steine das Zifferblatt ein und verleihen der Uhr ihren Glanz. Mit dieser Zeitmesser-Kollektion liefert der Hersteller eine Symbiose von Klassik und Moderne ab.

Die hier abgebildeten Uhren sind im Fachhandel und online erhältlich. Preislich beginnt das Ganze bei knapp über 100,- Euro.

-> Über neue Artikel in Social Media informiert werden?
Folgen Sie täglichen Updates vom @shotsmagazin bei Twitter, Facebook, Pinterest oder Flipboard.

Fotos: Esprit