Durch Minela Fisic sind wir nun auf die Valentinstagaktion eines neuen Labels für Handtaschen aufmerksam geworden. Das Stuttgarter Model traf kürzlich den Fotografen Tobias Bugala, um Kampagnenbilder für Wild Thing Bags zu shooten.

#Anzeige

Wild Thing Bags ist ein ziemlich neues Label von Valerie Schwemmer, das sich mit einem Online-Shop unter wildthingbags.de auf die neuesten Trends bei angesagten Handtaschen spezialisiert hat.

Die junge Lady aus der Nähe von Ludwigsburg, die Handtaschen liebt und ihre Kenntnisse aus dem BWL Studium in ihr eigenes kleines Unternehmen einfließen lässt, legt hohen Wert auf Qualität.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von wildthingbags.de (@wildthingbags.de)

Sie sagt dazu: „Die Taschen sind aus veganem Leder und werden individuell und mit Liebe verpackt, so dass man sich mit jeder Bestellung quasi selbst beschenkt.“

Für die Valentinstagaktion wurde eine rote Kulisse gestaltet, viele Luftballons und der rote Hosenanzug von Minela Fisic setzen die Handtaschen für Verliebte in Szene.

Die aktuelle Kollektion von Wild Thing Bags besteht aus immer wechselnden Taschen, die mit Sorgfalt ausgesucht werden. Preislich sind die Produkte super-attraktiv und liegen zwischen 30,- und 60,- Euro.

Minela Fisic shootet für Wild Thing Bags
Minela Fisic shootet für Wild Thing Bags

Der Name von Wild Thing Bags soll dabei für das richtige Lebensgefühl einer jungen, selbstbewussten Frau stehen. Wild, jung und frei. „Und es wird in den nächsten Monaten zudem auch eine Schmuckkollektion geben“, verrät Valerie Schwemmer.

Minela Fisic hatte jedenfalls viel Spaß vor der Kamera, wie auf den Fotos zu sehen ist. Wer dem Label bei Instagram folgen möchte, findet das Profil unter @wildthingbags.de.

Shots als Leser*in unterstützen?Besuchen Sie unser Bezahlangebot.

-> Neue Inhalte zuerst sehen?
Folgen Sie @shotsmagazin bei LinkedIn, Telegram, Pinterest, Twitter oder Facebook.

Shots Magazin / © Fotos: Tobias Bugala

#Empfehlungen | #Anzeigen

Rubriken: Fashion Ladies