Dieser Beitrag ist ein Gastartikel von Hessel Ruijgh, Country Manager Germany bei Watchfinder & Co.

#Anzeige

Der Sommer ist in vollem Gange – und das hat mich zum Nachdenken gebracht: Was ist die beste Sommeruhr? Sie und ich wissen, dass es keine Einheitsgröße gibt und dass Menschen den Sommer auf unterschiedliche Weise genießen. In diesem Artikel geht es daher um die „Müßiggänger*innen“.

Gehören Sie zu der Sorte Mensch, die sich in ihrer wohlverdienten Freizeit gerne entspannt? Der Typ Mensch, der lieber an einem Pool sitzt und Cocktails mit offenkundig sexualisierten Namen trinkt, als den ganzen Tag mit Sightseeing zu verbringen?

Wenn ja, dann habe ich eine Uhr für Sie: Die neueste Generation der Cartier Santos. Warum die Santos? Die meiste Zeit verbringen Urlauber*innen am Strand oder am Pool. Wenn sie dann in den Pool eintauchen oder ein kurzes Bad im Meer nehmen wollen, ist das für die Santos und ihre 100 Meter an Wasserdichtigkeit kein Problem.

Cartier Santos
Cartier Santos

Auch das Sonnenbaden wird dank der doppelten Faltschließe zum Kinderspiel. Dank dieses Verschlusses lässt sich die Uhr mühelos am Handgelenk befestigen und wieder abnehmen – denn wer möchte schon Bräunungsstreifen bekommen oder sich am Edelstahl verbrühen?

Am Ende des Tages sieht man die Müßiggänger*innen abseits des Pools, in einer Bar. Stellen Sie sich Folgendes vor: Sie – und Ihr Partner oder Ihre Partnerin – wurden von einem Paar, das Sie am Vortag kennengelernt haben, auf einen Drink eingeladen. Sie kennen diese Leute nicht, aber hey, Sie sind im Urlaub.

Wie kann die Santos in dieser Situation helfen? Nun, Sie tragen etwas, das einzigartig aussieht, etwas, das heraussticht. Wenn Ihnen unweigerlich der Gesprächsstoff ausgeht, haben Sie mit der Santos die Gewissheit, dass die Uhr, die Sie tragen, auf eine über 100-jährige Geschichte zurückblickt – ein großartiges und vor allem langes Gesprächsthema.

Autor Hessel Ruijgh
Autor Hessel Ruijgh

Darüber hinaus können Sie die Uhr von Hand einstellen und in verschiedenen Gehäusegrößen kaufen – in 35,1 und 39,8 Millimeter. Wenn es also an der Zeit ist, sich von dem Paar zu verabschieden, mit dem Sie auf jeden Fall in Kontakt bleiben werden, können Sie dies mit Stil tun.

Sehen Sie, warum ich die Cartier Santos empfehlen würde? Sie ist stilvoll, robust, einfach zu bedienen und sieht dank ihres industriell anmutenden Designs einzigartig aus – könnte es eine perfektere Uhr für Müßiggänger*innen geben…?

Shots als Leser*in unterstützen?Besuchen Sie unser Bezahlangebot.

-> Neue Inhalte zuerst sehen?
Folgen Sie @shotsmagazin bei LinkedIn, Telegram, Pinterest, Twitter oder Facebook.

Shots Magazin / Autor: Hessel Ruijgh / © Fotos: Watchfinder (2), Jeremy Banks, Unsplash (1)

#Empfehlungen | #Anzeigen

Rubriken: Fashion Travel