Während es hier noch nicht wirklich sommerlich ist, verspricht Mallorca sonnige 20 Grad. Das mediterrane Flair genießen auch immer mehr Arbeitnehmer – ganz ohne frei zu nehmen.

#Anzeige

Denn viele Unterkünfte auf Mallorca bieten sich hervorragend für Home-Office auf der Insel an. Fincallorca gibt nun einen Einblick in die Möglichkeiten, während Corona den Arbeitsplatz nach Mallorca zu verlegen.

Für die passende Unterkunft hat der Finca-Experte einen eigenen Homeoffice-Filter auf seiner Website eingebaut. Mit einem Klick halten potentielle Gäste damit nach Fincas Ausschau, die sich als idealer Arbeitsplatz eignen.

Ihr neues Home-Office auf Mallorca
Ihr neues Home-Office auf Mallorca

Spätestens seit der Pandemie ist die Alternative zur klassischen Büropräsenz in aller Munde. Schätzungen zufolge werden nach Corona circa drei Mal so viele Mitarbeiter im Homeoffice arbeiten, als es bisher der Fall war.

Die neue Flexibilität bietet dabei auch Chancen, das Home-Office auf außerhalb der eigenen vier Wände zu verlegen. Mallorca eignet sich ideal als Location für die Arbeit aus der Ferne.

Es gibt keine Zeitverschiebung, die beste Fluganbindung und eine hervorragende Infrastruktur. Das mediterrane Klima und die atemberaubende Landschaft kommen on top.

Ihr neues Home-Office auf Mallorca
Ihr neues Home-Office auf Mallorca

Zahlreiche Fincas auf der Insel folgen dieser Entwicklung bereits und bieten Home-Office-Möglichkeiten an. Zu den wichtigsten Kriterien zählen dabei ein Wlan mit mindestens 50 Mbit pro Sekunde, stabiler Handyempfang auf dem Gelände und ein geeigneter Schreibtisch.

Über 600 Fincas erfüllen diese Voraussetzungen – darunter urige Landhäuser, kleine idyllische Häuschen aber auch Luxusvillen. Einen Überblick finden Sie unter fincallorca.de.

Shots als Leser*in unterstützen?Besuchen Sie unser Bezahlangebot.

-> Neue Inhalte zuerst sehen?
Folgen Sie @shotsmagazin bei LinkedIn, Telegram, Pinterest, Twitter oder Facebook.

-> Aktuelle Hinweise für die Redaktion?
Schreiben Sie uns bei WhatsApp.

Shots Magazin / © Fotos: Fincallorca

Rubriken: Travel