Nach den V8 und den V6 Außenbordmodellen bietet Yamaha nun auch für den 200hp und den 150hp im Farbton Pearl White neue Optionen an.

#Anzeige

Zudem sind für beide 4-Zylinder aus dem High-Power-Sortiment die aktualisierten Rigging-Optionen verfügbar. Dazu gehört der neue, seitlich montierbare Schaltkasten mit Drive-by-Wire-Funktion.

Er ist mit dem System kompatibel, das einen neuen Joystick und eine optimierte Software erhalten hat. Es sorgt für eine verbesserte Gesamtfunktionalität.

Yamaha-Außenborder
Yamaha-Außenborder

Die Tester sprechen von sanfteren Schaltvorgängen, während die Bedienung dank der Einzelfunktionstasten nochmals einfacher wurde.

Die digitale, elektrische Lenkung ist ebenfalls für die Modelle 200hp und 150hp verfügbar. Das sorgt für ein geräumigeres Cockpit.

Die Motoren mit 200 PS und 150 PS werden wegen ihrer geringen Baubreite auch gerne für eine Doppel-Motorisierung genutzt.

Shots als Leser*in unterstützen?Besuchen Sie unser Bezahlangebot.

-> Neue Inhalte zuerst sehen?
Folgen Sie @shotsmagazin bei LinkedIn, Telegram, Pinterest, Twitter oder Facebook.

-> Aktuelle Hinweise für die Redaktion?
Schreiben Sie uns bei WhatsApp.

Shots Magazin / © Fotos: Auto-Medienportal.Net/Yamaha / Quelle: ampnet, jri

Rubriken: Travel