Julianne Moore in Giffoni

Shots Magazin Verfasst von:

SHOTS MAGAZIN

  @shotsmagazin

Das „Giffoni International Film Festival“, das in diesem Jahr noch bis zum 22. Juli andauert, ist eines der bekanntesten Kinderfilmfestivals der Welt. Es findet seit 1971 in der kleinen italienischen Stadt Giffoni Valle Piana statt.

Gestern gab sich die amerikanische Oscar-Preisträgerin Julianne Moore (56) die Ehre und sprach lange mit anwesenden Kindern. Denn während des Festivals sehen Jugendliche die Filme an und beurteilen diese – neben einer Jury – für die Preisverleihung.

Pietro Rinaldi, Julianne Moore, Claudio Gubitosi
Pietro Rinaldi, Julianne Moore, Claudio Gubitosi

Julianne Moore stellte sich mit anderen Gästen noch den Fotos und hatte einen Rat im Gepäck: „Lasse niemanden sagen, dass Du irgendetwas nicht tun kannst.“

Diesen Satz dürften auch die anderen rund 10.000 Gäste des Festivals, die aus Regisseuren, Produzenten und Filmstars bestehen, so unterschreiben…

Julianne Moore
Julianne Moore

Vor Ort gesehen: Julianne Moore, Pietro Rinaldi, Claudio Gubitosi, Alessandro Borghese, Clara Alonso, Iginio Straffi, Claudio Di Biagio, Violetta Rocks, Franco Roberti, Corrado Lembo, Fabio Balsamo, Francesco Capaldo, Beatrice Arnera, Simone Russo, Beatrice Arnera, Lodovica Comello, Max Giusti, Arisa, Paolo Ruffini, Marco Giallini und Alessandro D’Alatri.

Bildergalerie:

Fotos: Stefania M. D’Alessandro, Getty Images, Giffoni Film Festival

@shotsmagazin       @shotsmagazin       @shotsmagazin       @shotsmagazin